Lockheed Martin

So stehen die Flugzeuge jederzeit für wichtige Einsätze bereit.

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ VON SAS VERWANDELT 35 TAGE AUSFALLZEIT IN 35 FLUGTAGE – PRO FLUGZEUG.

C-130 Hercules aircraft undergoing maintenance

Eine Idee auf dem Höhenflug.

Schon in jungen Jahren war Mike Isbill, Data Analyst bei Lockheed Martin, davon fasziniert, Probleme zu lösen. Diese Leidenschaft hat sich bis heute erhalten. Das Problem, mit dem er sich zurzeit beschäftigt: Reduzierung übermäßiger Ausfallzeiten bei C-130J Super Hercules Flugzeugen – was sich jeden Tag auf Menschenleben auf der ganzen Welt auswirkt.

Der erste Schritt bestand darin, das gesamte C-130J-Personal dazu zu bewegen, sich auf eine gemeinsame Nutzung von Flugdaten zu einigen. Was auch gelang. Als Nächstes ging es um das Bereinigen, Speichern und Gewinnen von Erkenntnissen aus den Daten mithilfe der SAS®-Plattform. Dies hat dafür gesorgt, dass die Flugzeuge mehr für wichtige Missionen genutzt werden konnten und weniger Zeit wegen Reparaturen auf dem Boden verbringen.

Herkulesaufgaben, auf die die ganze Welt baut.

Die C-130 Hercules ist das wohl vielseitigste Flugzeug der Luftfahrtgeschichte. Dieses Flugzeug wird für seine unübertroffene Anpassungsfähigkeit, Leistungsstärke und Einsatzwirksamkeit hoch gelobt. Aus diesem Grund verlässt man sich in 70 Ländern auf die mehr als 2.500 Maschinen des Typs C-130, die bisher produziert wurden, um sie für Missionen einzusetzen wie:

Such- und Rettungsdienste

Friedenssicherung

Medizinische Überführungen

Wissenschaftliche Forschung

Militäroperationen

Humanitäre Hilfe

Revolutionierung der Flugzeugwartung mithilfe von KI, IoT und Advanced Analytics.

600
Sensoren

an jeder C-130J

72.000 
Datensätze

pro Flugstunde

95% 
Verkürzung

der Datenbereinigungszeit

Mit dem Einspeisen von Kundendaten ermöglicht die SAS-Plattform Lockheed Martin, nicht länger reaktiv, sondern vorausschauend zu agieren, und ihren Kunden durch intelligente Diagnostik Vertrauen zu vermitteln.

Die Partnerschaft war eine unglaubliche Bereicherung. Mit dieser Lösungssuite und einem sehr kleinen Team von Data Scientists konnten wir im Handumdrehen Ergebnisse erzielen, die unserer Auffassung nach Ausfallzeiten und Kosten für unsere Kunden reduzieren werden. Mike Isbill Lockheed Martin

Sind auch Sie bereit, zu erfahren, wie sich Ihr Analytics-Einsatz beflügeln lässt?

Lernen Sie SAS kennen.

Zum ersten Mal oder nochmal ganz neu.

Back to Top