SAS® Visual Statistics

Erkennen. Prognostizieren. Zielgerichtet handeln.



SAS Visual Statistics on SAS Viya auf drei Desktop-Monitoren

Mehrere Benutzer können die Daten untersuchen und dann interaktiv prädiktive Modelle erstellen und verfeinern. Die verteilte In-Memory-Verarbeitung beschleunigt die Modellentwicklung erheblich, sodass Sie schnell wertvolle Erkenntnisse gewinnen, die Sie dann in geeignete Maßnahmen umsetzen können.

SAS Visual Statistics on SAS Viya mit logistischer Regression auf Desktop-Monitor

Erkennen Sie Chancen vor Ihren Mitbewerbern.

Ihre Data Scientists und Statistiker können für Beobachtungen auf verschiedenen Detailstufen die jeweils am besten geeigneten analytischen Modellierungstechniken einsetzen. Das Ergebnis? Sie gewinnen Erkenntnisse so schnell wie nie zuvor und finden neue Möglichkeiten, den Umsatz zu steigern.

SAS Visual Statistics on SAS Viya mit Entscheidungsbaum auf Desktop-Monitor

Setzen Sie bessere Modelle schneller ein.

Modelle für bestimmte Zielgruppen oder Segmente können problemlos erstellt und verfeinert werden und eine Vielzahl von Szenarien lässt sich gleichzeitig verarbeiten. Sie können mehr Was-wäre-wenn-Fragen stellen, so bessere Ergebnisse erzielen und mit automatisch generiertem Score-Code entsprechende Maßnahmen ergreifen.

SAS Visual Statistics on SAS Viya mit Clustering auf Desktop-Monitor

Steigern Sie die Produktivität bei Analysen.

Mehrere Benutzer können in einer visuellen Oberfläche mit den Daten interagieren, also Variablen hinzufügen oder ändern, Ausreißer eliminieren usw. Wie sich Änderungen auf die Prognoseleistung der Modelle auswirken, wird sofort angezeigt, sodass sie schnell verfeinert werden können. 

SAS Visual Statistics on SAS Viya mit Modellvergleich auf Desktop-Monitor

Schaffen Sie Freiräume für Experimente.

Datenwissenschaftliche Teams können äußerst flexibel in ihrer bevorzugten Sprache arbeiten und ihre Fertigkeiten optimal ausschöpfen. SAS Visual Statistics vereint alle analytischen Ressourcen – ob in SAS oder anderen Sprachen wie R, Python, Java oder Lua erstellt – innerhalb einer einzigen Lösung.


Zentrale Features

  • Visuelle Datenexploration und ‑Discovery. In SAS Visual Analytics lassen sich prädiktive Faktoren unter mehreren explorativen Variablen leicht ausfindig machen und Ausreißer und Diskrepanzen in den Daten können visuell identifiziert werden.
  • Deskriptive Modellierung. Segmente lassen sich visuell untersuchen und mit k-Means-Clustering, Streudiagrammen und detaillierten zusammenfassenden Statistiken für eine weitere Analyse bewerten.
  • Prädiktive Modellierung. Für die Erstellung prädiktiver Modelle steht in einer visuellen oder Programmieroberfläche eine Vielzahl von Techniken für das maschinelle Lernen zur Auswahl.
  • Offene, Code-basierte Modellentwicklung. Sie können programmatisch auf analytische Aktionen aus SAS Studio zugreifen, sie aus anderen Sprachen wie Python, R, Lua oder Java aufrufen oder vorhandene Anwendungen mit REST-APIs um SAS Analytics erweitern.
  • Dynamische Group-by-Verarbeitung. Sie können für jede Gruppe oder jedes Segment gleichzeitig Modelle erstellen und Ergebnisse verarbeiten, ohne die Daten jedes Mal sortieren oder indizieren zu müssen.
  • Modellvergleich und ‑bewertung. Generieren Sie Modellvergleichsübersichten (Lift-Kurven, ROC-Kurven, Konkordanzstatistiken, Fehlklassifikationstabellen) für ein oder mehrere Modelle.
  • Modell-Scoring. Exportieren Sie Modelle als SAS Datenschritt-Code und wenden Sie sie auf neue Daten an.
  • Verteilte In-Memory-Analyseverarbeitung. Profitieren Sie von einer schnelleren Modellerstellung für unterschiedliche Datensets, einschließlich Hadoop. Die Daten müssen dafür nicht hin und her kopiert oder auf Festplatte geschrieben werden.
  • Flexible Bereitstellungsoptionen. Die Software läuft auf Standard-Hardware, in einer Private oder Public Cloud-Infrastruktur, auf Cloud Foundry als Plattform as a Service (PaaS) oder als Managed Software as a Service (SaaS).

Demos

Empfohlene Ressourcen


Im Datenblatt zu SAS Visual Statistics on SAS Viya finden Sie weitere Informationen.


Erfahren Sie, wie Rogers Communications die Kundenorientierung verbessert und die Kundenbeschwerden um die Hälfte reduziert hat.


Erfahren Sie, wie Sie von Self-Service-Daten-Discovery und interaktiver prädiktiver Analytics profitieren können.

Sie interessieren sich für SAS® Visual Statistics on SAS® 9.4?

Back to Top