Shorty Impact Awards: Auszeichnungen für SAS Projekte zu sozialer Innovation und Nachhaltigkeit

The Batting Lab vermittelt Datenkompetenz an Kinder
Mit KI und Crowdsourcing gegen die Abholzung des Regenwaldes

SAS, einer der weltweit führenden Anbieter von Lösungen für Analytics und künstliche Intelligenz (KI), ist gleich doppelt für sein Engagement in Sachen soziale Innovation und Nachhaltigkeit bei den Shorty Impact Awards ausgezeichnet worden. Das Unternehmen hat in der Kategorie „Education“ mit The Batting Lab gewonnen, ein Projekt, das der nächsten Generation auf spielerische Weise Datenkompetenz vermitteln soll. Zudem ist SAS Gold-Preisträger in der Kategorie „Environment“ für seine Unterstützung im Kampf gegen die Abholzung des Regenwaldes mit Crowdsourcing und KI.

The Batting Lab schafft mit einem realistischen „Cage“ (einem Trainingsgerät für Baseball) ein interaktives Erlebnis, das KI, Computer Vision und IoT-Analytics kombiniert. Schüler können dort ihren Abschlag testen, auf Datenbasis interaktiv analysieren und so ihren Schwung optimieren. Auf diese Weise bekommen sie ganz nebenbei ein besseres Verständnis für den Nutzen von Datenanalysen.

In Zusammenarbeit mit dem International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) hat SAS ein Projekt ins Leben gerufen, das Crowd-basiert künstliche Intelligenz einsetzt, um die Zerstörung des Regenwaldes aufzuhalten. Sogenannte Citizen Data Scientists haben Satellitenbilder des Amazonasgebiets im Hinblick darauf kategorisiert, ob sie auf menschliche Eingriffe – insbesondere Abholzung – hinweisen. Diese Beurteilung bildet die Grundlage für eine Justierung des KI-Algorithmus sowie präzisere künftige Analyseergebnisse.

Die Shorty Impact Awards prämieren herausragende digitale und Social-Media-Initiativen von Unternehmen, die Lebensbedingungen verbessern. Weitere „Data for Good“-Projekte von SAS widmen sich humanitären Themen rund um Armut, Gesundheit, Menschenrechte, Bildung und Umwelt.

Über SAS:

SAS ist ein weltweit führender Anbieter von Künstlicher Intelligenz (KI) und Analytics-Software, die auch als spezifische Lösungen für verschiedenste Branchen verfügbar sind. SAS macht aus Daten belastbare Informationen und sorgt dafür, dass sie im richtigen Moment bereitstehen. Damit können Unternehmen schneller sichere Entscheidungen treffen. So verschafft SAS seinen Kunden seit 1976 THE POWER TO KNOW.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Austria hat seinen Sitz in Wien. Weitere Informationen unter www.sas.at.

Editorial contacts: