SAS | The Power to Know
Backgrounds_84A0920
cq5dam.thumbnail.319.319
Studie

Lünendonk-Trendstudie Big Data in der Energieversorgung

Studie über Big Data-Chancen und Herausforderungen in der Energieversorgung

Zusammenfassung

Hochkomplex werden im Energiebereich Erzeuger, Händler, Smart Homes sowie Energiespeicher und -puffer sowie die sich im Aufbau befindliche Elektromobilflotte zusammenarbeiten. Die dabei entstehenden Datenvolumina aus Verbrauchs- und Abrechnungsdaten sowie Kundeninformationen aus den Transaktionssystemen und externen Quellen wie Internetforen, Social Media und mobilen Endgeräten sind enorm. Im Mittelpunkt dieses 35-seitigen Trendpapiers, das Lünendonk gemeinsam mit SAS erarbeitet hat, steht der Strommarkt, der in Zukunft mit einem exponentiell wachsenden Datenaufkommen in der Elektrizitätserzeugung und -verteilung rechnen darf.

Über SAS

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics. Kunden weltweit setzen innovative Software und Services von SAS ein, um Daten in Wissen zu verwandeln und intelligente Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW. Weitere Informationen über SAS.

 
 Herr
 Frau
*
*
*
*
 
*
 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß dem SAS Privacy Statement behandelt.

 
  Ja, ich möchte von SAS Institute Inc. und seinen Tochterunternehmen per E-Mail Informationen zu SAS Produkten, Studien, White Paper und Veranstaltungen erhalten.
 
 

Back to Top