On-Demand Webinar

Was ist ein AML-System der nächsten Generation?

Erfahren Sie, wie AI, Machine Learning (ML) und automatisierte Prozessunterstützung den Banken und Finanzdienstleistern helfen können, den Kampf gegen die Geldwäsche zu verbessern.

Über das Webinar

Die Zahl der Transaktionen nimmt weiter zu und die Systeme werden immer komplexer. Der Kampf gegen Geldwäsche wird eine ständig wachsende Herausforderung für Banken und Finanzdienstleiter weltweit.

Neue Betrugspläne und gleichzeitig immer ausgefeilterer Taktiken müssen aufgedeckt und bewältigt werden. Dies ist nach wie vor problematisch und erfordert neue adaptive Techniken.

Die gute Nachricht: Der Einsatz von AI bietet neue Möglichkeiten bei der Bekämpfung von Finanzkriminalität. KI, ML und automatisierte Prozessprozessunterstützung können Geldwäsche-Programme zur Bekämpfung der Finanzkriminalität auf die nächste Stufe heben und gleichzeitig die Effizienz und Effektivität Ihres Unternehmens steigern.

SAS-Branchenexperten diskutieren darüber, wie fortschrittliche Analysefunktionen den Kampf gegen Geldwäsche verbessern.

Erfahren Sie, wie:

  • AI und Machine Learning (ML) im Rahmen von Compliance-Programmen eingesetzt werden können.
  • ML es Profis ermöglicht, sich auf wertvolle, komplexe Aktivitäten zu konzentrieren und nicht auf jede Warnung reagieren zu müssen.
  • Erweiterte Analysen können die Kosten für die Bekämpfung von Finanzkriminalität im gesamten Unternehmen senken.

Sie haben bereits ein SAS Profil? Dieses Formular automatisch ausfüllen: Einloggen

*
*
*
*
 

Ihre persönlichen Daten werden gemäß dem SAS Privacy Statement behandelt.

 
  Ja, ich möchte von SAS Institute Inc. und seinen Tochterunternehmen per E-Mail Informationen zu SAS Produkten, Studien, White Paper und Veranstaltungen erhalten. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann, indem ich die Abmeldefunktion in den E-Mails nutze.
Nach dem Absenden dieses Formulars erhalten Sie eine E-Mail, in der wir Sie bitten, Ihre Einwilligung zu bestätigen (Double-Optin-Verfahren). Bitte schauen Sie in Ihrem Posteingang nach einer entsprechenden Nachricht von SAS und klicken den Bestätigungslink. Herzlichen Dank.
 
 

Über die Experten


Wallace Chow, Senior Business Solution Manager und Greater China AML Practice Lead, SAS

Wallace Chow ist ein erfahrener Spezialist für die Bekämpfung von Geldwäsche (AML) und Betrug. Er hat Organisationen, wie Banken und Telekommunikationunternehmen bei der Einhaltung von Vorschriften durch die Implementierung von AML-Systemen unterstützt. Chow war an zahlreichen AML-Lösungsprojekten für Großbanken in Hongkong beteiligt und verfügt über Erfahrung in den Bereichen Projektmanagement, Systemdesign und -entwicklung, Implementierung und Test. Er hat auch Erfahrung in SSAMD (Structured Systems Analysis and Design Method) und Projektmanagement mit PRINCE2 (PRojects IN Controlled Environments).


Christopher Ghenne, Global Lead for Banking Compliance Solutions, SAS

Christopher Ghenne hat mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Bekämpfung von Geldwäsche. Er leitet ein globales Team von AML-Experten als Teil der Global Security and Intelligence Division von SAS und ist verantwortlich für alle SAS-Compliance-Lösungen sowie für die Schulung und Unterstützung der SAS-Pre-Sales-Teams weltweit. Er hat einen Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften von der Universität Brüssel und ist seit 2009 als Certified Anti-Money Laundering Specialist (CAMS) akkreditiert.


Beth Herron, Security Intelligence Practice, Americas AML Team Lead, SAS

Beth Herron verfügt über mehr als sieben Jahre Erfahrung im Kampf gegen Finanzkriminalität und ist spezialisiert auf Analysen zur Bekämpfung von Geldwäsche, Erkennungsstrategien und Fallmanagement. Sie leitet ein Team von Fachexperten, die Finanzinstitute mit Pre- und Post-Sales-Support unterstützen. Bevor sie zu SAS kam, arbeitete sie in der Financial Intelligence Unit eines der fünf größten globalen Finanzinstitute. Herron hat einen Master-Abschluss in Arbeitsorganisationspsychologie. Sie ist als Certified Anti-Money Laundering Specialist (CAMS) akkreditiert und sitzt derzeit im Vorstand des ACAMS Carolinas Chapter.


David Stewart (Moderator), Business Director for Security Intelligence Solutions for Banking, SAS

David Stewart leitet die Strategieentwicklung, treibt das Produktmanagement voran und bietet Beratung für Betrugs- und Compliance-Lösungen weltweit. Stewart arbeitet nicht nur eng mit vielen der weltweit führenden Finanzinstitute und Aufsichtsbehörden zusammen, sondern arbeitet auch mit den R&D- und Delivery-Teams von SAS zusammen, um branchenspezifische Best Practices für Finanzkriminalitätslösungen zu implementieren.

In den letzten 10 Jahren hat Stewart das jährliche SAS Forum zur Bekämpfung von Terrorismus und Finanzkriminalität veranstaltet, das vom US-Justizministerium und einer Reihe globaler Finanzinstitute gemeinsam unterstützt wird. Er hat sich intensiv dafür eingesetzt, dass Data Mining und ML in den Bereichen Kreditanalyse, Customer Intelligence und Finanzkriminalität-Lösungen zum Einsatz kommen.

Back to Top