Beratung

Die optimale Kurszusammenstellung finden

 

Damit Ihre Anwender mit der SAS Software den größtmöglichen Nutzen erzielen, brauchen sie die richtigen Kenntnisse und müssen ausgebildet werden. Viele Studien belegen, dass das Know-how und die Akzeptanz der Anwender die wichtigsten Erfolgsfaktoren bei der Einführung neuer IT-Systeme sind.

Ihr Vorteile auf einen Blick:

Erstellung eines passgenauen Einführungskonzepts

  • Klarheit über Rollen, Aufgaben und Schnittstellen mit SAS in Ihrer Organisation
  • Anpassung der Aktivitäten an Ihre Strukturen und Prozesse
  • Minimierte Ausfallzeiten und Kosten
  • Verbesserter Transfer von Schulungsinhalten in die Praxis
  • Höhere Motivation Ihrer Mitarbeiter durch zielgenaue Inhalte und professionelle Qualität
  • Qualitätssicherung durch Evaluierung und Erfolgsmessung

Schulungen kosten Zeit und Geld und beides ist knapp. Außerdem motivieren Schulungen nur dann, wenn klar ist, dass das Gelernte auch angewendet werden kann. Daher sollte vor jeder Schulungsmaßnahme eine Beratung stehen, damit aus dem umfangreichen Angebot von Kursen und Schulungsformaten die richtige Auswahl getroffen wird. So kann mit minimalem Aufwand der maximale Nutzen erzielt werden.

Das Beratungsangebot von SAS Education unterstützt sowohl Einzelpersonen als auch ganze Unternehmen, Projekte oder Teams bei der Verbesserung ihrer SAS Skills.

1. Sie möchten sich zum SAS Spezialisten entwickeln oder Ihre Kenntnisse auf hohem Niveau verbessern und modernisieren? Sie haben ein fundiertes SAS Know-how und wollen dieses mit einer Zertifizierung dokumentieren? Unsere Trainer helfen Ihnen im persönlichen Gespräch, die passende Maßnahme für den nächsten Schritt zu finden. Die SAS Education Hotline vermittelt Ihnen den Kontakt zu unseren Experten.

 

2. Ihr Unternehmen plant ein Projekt, bei dem verschiedene Bereiche und Anwendergruppen involviert sind. Hier gilt es, für jede Nutzerrolle das passende Training zu planen. SAS Education verfügt über viele Jahre Erfahrung in der Konzeption von Schulungen für Projekte oder Organisationen.


Maßgeschneidertes SAS Know-how für Ihre Organisation

Fundiertes SAS Know-how der Mitarbeiter ist essentiell für den Erfolg und die Effizienz des SAS Einsatzes in Ihrem Unternehmen. So stehen am Anfang stets die Fragen: Welche Kenntnisse und Fähigkeiten benötigen Ihre Mitarbeiter zur Erreichung der Projektziele? Welche Zielgruppe benötigt welche Kenntnisse? Welche Rahmenbedingungen müssen berücksichtigt, verändert oder neu geschaffen werden?

Rollenmodell, passend zu Ihrer Organisation

Ausgangspunkt ist die Erarbeitung eines Rollenmodells, das die Strukturen, Prozesse und Schnittstellen in Ihrer Organisation mit einbezieht. Ein "Fitness-Check" schafft durch die ganzheitliche Sicht auf alle Beteiligten Transparenz über vorhandenes Know-how und Potentiale. Sie erhalten ein Einführungskonzept, das passgenau auf Ihre Unternehmenssituation abgestimmt ist und die Rahmenbedingungen Ihrer Organisation sowie die vorhandenen Skills der Mitarbeiter berücksichtigt. Damit wird ein hoher Praxisbezug gewährleistet und die Kosten werden auf ein Minimum reduziert. Falls erforderlich können auch die Karriere- bzw. Entwicklungspläne berücksichtigt werden.

Vom Standardkurs bis zum Coaching

Für die Umsetzung der Schulungen werden dann die Lerninhalte und -formen optimiert. Bei Bedarf stehen alle Möglichkeiten des Customizings zur Verfügung und die Aktivitäten zur Unterstützung des Transfers werden mit eingeplant. Bei einer größeren Zahl von Mitarbeitern oder firmenspezifischen Anforderungen ist die Durchführung eines Firmentrainings sinnvoll. Denn die Lerninhalte können so optimal an Ihre Anforderungen angepasst werden. Hier gibt es verschiedene Varianten:

  • Das Customizing von Standardkursen
  • Die Erweiterung des Kurses um Use Cases für einen nahtlosen Praxistransfer
  • Die Entwicklung projektspezifischer Kurse, angepasst an Ihr Anwendungsszenario
  • Praxistraining und Coaching am Arbeitsplatz

Eine Evaluierung am Ende des Schulungsprojekts dient dazu, die Erreichung des Schulungserfolgs zu überprüfen.


Das leistet unser Service für Sie

  • Passgenaues Einführungskonzept
  • Klarheit über Rollen, Aufgaben und Schnittstellen mit SAS in Ihrer Organisation
  • Anpassung der Aktivitäten an Ihre Strukturen und Prozesse
  • Minimierte Ausfallzeiten und Kosten
  • Verbesserter Transfer von Schulungsinhalten in die Praxis
  • Höhere Motivation Ihrer Mitarbeiter durch zielgenaue Inhalte und professionelle Qualität
  • Qualitätssicherung durch Evaluierung und Erfolgsmessung

Die Expressversion des Service erfordert für Analyse und Konzept etwa einen Tag Aufwand und wird im Rahmen von neuen SAS Projekten kostenlos durchgeführt.

Interessiert? Sprechen Sie mit uns:
Telefon +49 6221 415-300

Back to Top