Unabhängiges Analystenhaus bewertet SAS als „Leader“ im Bereich Cross-Channel-Kampagnenmanagement

SAS ist im aktuellen Report „The Forrester Wave: Cross-Channel Campaign Management, Q1 2018“ als „Leader“ klassifiziert. SAS Customer Intelligence erhielt Höchstbewertungen in der Kategorie „Current Offering“ und führt das Ranking in den Punkten Customer Analytics sowie Measurement und Optimierung an.

„SAS zielt genau auf die Bedürfnisse von datenaffinen Marketiers, die gerne mit Advanced Analytics, Workflow-, Measurement- und Optimierungstools arbeiten“, erläutert der Bericht. Denn punktuelle Marketing-E-Mails sind längst keine Option mehr, wenn es darum geht, ein optimales Kundenerlebnis zu schaffen. Kunden erwarten kontextuell relevante Interaktionen – egal, ob sie sich online oder offline bewegen. SAS hilft Marketiers dabei, diese Anforderungen zu erfüllen und analytische Marketingstrategien umzusetzen.

„Advanced Analytics gibt dem Marketing ganz neue Möglichkeiten, sich ein wirklich umfassendes Bild von seinen Kunden zu verschaffen, statt anhand von Momentaufnahmen urteilen zu müssen“, erklärt Andreas Heiz, Senior Manager Competence Center Customer Intelligence bei SAS DACH. „SAS stattet Marketingabteilungen mit Kampagnenmanagement-Funktionen aus, die auch künstliche Intelligenz einbinden – so kann das Markenerlebnis an jedem einzelnen Touchpoint verbessert werden, was wiederum die Kundenbindung stärkt.“

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics. Kunden weltweit setzen innovative Software und Services von SAS ein, um Daten in Wissen zu verwandeln und intelligente Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Editorial contacts:

Back to Top