Unabhängiges Analystenhaus bewertet SAS als „Leader“ bei Customer Analytics Solutions

SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wird im aktuellen Report „The Forrester Wave: Customer Analytics Solutions, Q2 2018“ als „Leader“ klassifiziert. Mit dieser Bewertung würdigen die Analysten die „breite Palette an branchenführender Analytics“, die es Unternehmen erlaubt, Daten zu ihren Kunden schnell und präzise auszuwerten – und sich so einen Vorsprung gegenüber Mitbewerbern zu verschaffen. Laut Report punktet SAS in den Kategorien „Strategie“ und „Marktpräsenz“.

„Die Komplexität und die Menge an Daten, mit denen wir es heute zu tun haben, erfordern Analytics, die über herkömmliches Reporting weit hinausgeht. Lösungen müssen in der Lage sein, die Wünsche des Kunden und sein Verhalten vorherzusagen – und zwar unmittelbar während der Interaktion“, sagt Andreas Heiz, Senior Manager Competence Center Customer Intelligence bei SAS DACH. „Customer Analytics schafft die Voraussetzung, um Aktivitäten rund um Customer Experience Management zu optimieren. Marketingexperten können damit Wachstumsstrategien umsetzen und Umsatz generieren.“

SAS Customer Intelligence bringt mit der Integration von Advanced Analytics – beispielsweise in Form von Machine Learning – ein Höchstmaß an Automatisierung. Anwender können damit Kunden identifizieren, nachverfolgen, gezielt mit Services ansprechen und binden – und das über verschiedenste Geräte hinweg. „Was die Funktionalitäten angeht, überzeugt SAS mit differenzierten Features, wie zum Beispiel multivariates Testen, um die optimale Content-Variante zu bestimmen, oder Algorithmen-basierte Cross-Channel-Attribution“, so der Report.
Zudem habe SAS mit der Öffnung gegenüber Open-Source-Technologien einen Branchentrend aufgegriffen und schaffe so die Voraussetzung, „um Intelligenz ins gesamte Unternehmen zu bringen.“
Weitere Informationen zu Customer Analytics gibt es hier.

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,24 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. Kunden weltweit setzen innovative Software und Services von SAS ein, um Daten in Wissen zu verwandeln und intelligente Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Mit SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern in Echtzeit die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

Kontakt

  • SAS Deutschland
    SAS Institute GmbH
    In der Neckarhelle 162
    D-69118 Heidelberg

    Telefon: 06221 / 415 - 0
    Fax: 06221 / 415 - 14

    Thomas Maier
    Telefon: 06221 / 415 - 1214

Back to Top