Unabhängiges Analystenhaus bewertet SAS als „Leader“ im Bereich Echtzeit-Interaktionsmanagement

Für die Unterstützung von Next-Best-Action-Konzepten erhält SAS Bestnoten in der Kategorie „Decision Arbitration“

SAS Customer Intelligence ist eines der besten Werkzeuge für die Echtzeit-Interaktion mit Kunden. Zu diesem Schluss kommen die Analysten von Forrester in ihrem Report „The Forrester Wave: Real-Time Interaction Management, Q2 2017“. In der aktuellen Studie lobt Forrester: „Für seine prädiktive und Echtzeitanalyse, KI und Angebotsoptimierung verdient SAS in der Kategorie ‚Decision Arbitration' eine nahezu perfekte Bewertung“.

Der Begriff „Decision Arbitration“ bezieht sich darauf, dass Marketingexperten prädiktive Analysefunktionen verwenden, um profunde Echtzeiteinblicke in ihre Kunden zu erhalten und ihnen ebenfalls in Echtzeit das jeweils beste Angebot zu machen. Ob ein Kunde bleibt oder geht, entscheidet sich oft innerhalb von Sekunden. Ein personalisierter Text mit einem Gutschein, den der Kunde just in dem Moment erhält, in dem er ein Geschäft betritt, verschafft ihm ein positives Erlebnis und der Marke einen Pluspunkt. Die Voraussetzung hierfür liefern Handlungsoptionen, die in Echtzeit umsetzbar sind.

„Markenhersteller stehen heute bei jeder Interaktion vor der Aufgabe, die ohnehin hohen Kundenerwartungen noch zu übertreffen“, erklärt Andreas Heiz, Senior Manager Competence Center Customer Intelligence bei SAS DACH. „Um Kunden zu gewinnen und an sich zu binden, muss das Marketing in zunehmendem Maße nicht nur relevant sein, sondern auch bedarfsorientiert agieren: Den Kunden müssen im richtigen Moment mit absoluter Präzision die richtigen Dinge angeboten werden. Unsere Auszeichnung als Leader im Forrester-Report betrachten wir als Ansporn, um auch künftig Technologien zu entwickeln, mit denen wir die Kundenerfahrung radikal personalisieren. An vorderster Front stehen dabei SAS Customer Intelligence 360 und SAS Real-Time Decision Manager.“

Als Real-Time Interaction Management (RTIM) wird ein dynamisch wachsender Marketing-Teilbereich bezeichnet, mit dem Anbieter unabhängig vom jeweiligen Interaktionspunkt eine personalisierte Erfahrung bereitstellen können, die ihre Kunden bei der Stange hält. Forrester fasst dies wie folgt zusammen: „RTIM beruht auf komplexen Entscheidungsmodulen, die in der Lage sind, Kundendaten, Inhalte und Kanäle zu bündeln, um daraus ein in beide Richtungen funktionierendes, interaktives Kundenerlebnis zu schaffen.“ Als Mitglied der SAS Customer Intelligence-Softwaresuite überzeugt SAS Real-Time Decision Manager durch automatisierte Analysetechniken, Entscheidungslogik und Kontaktstrategien, mit denen Marketer ihren Kunden in Echtzeit hochrelevante Angebote machen und dabei deren bevorzugten (mobilen oder E-Mail-)Kanal nutzen können.

Neben der ausgezeichneten Bewertung im Bereich Echtzeit-Entscheidung schnitt SAS Customer Intelligence auch in den Kategorien „Current Offering“ und „Strategy“ von allen untersuchten Anbietern am besten ab.

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,2 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. In Deutschland hat SAS im vergangenen Jahr 139,7 Millionen Euro Umsatz erzielt. Kunden an mehr als 83.000 Standorten setzen innovative Analytics-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Services von SAS ein, um schneller bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Mit SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern in Echtzeit die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

 

KONTAKT

  • SAS Deutschland
    SAS Institute GmbH
    In der Neckarhelle 162
    D-69118 Heidelberg

    Telefon: 06221 / 415 - 0
    Fax: 06221 / 415 - 14

    Thomas Maier
    Telefon: 06221 / 415 - 1214

Back to Top