Neuer Mann an der Spitze der SAS DACH Region: Dr. Patric Märki wird Vice President für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Dr. Patric Märki

Dr. Patric Märki ist neuer Vice President der DACH Region beim Softwarehersteller SAS. Der 43-jährige Schweizer übernimmt zum 1. Januar 2017 die Leitung des Geschäfts von SAS in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zugleich steuert Märki auch die deutsche Landesgesellschaft. Mit Patric Märki hat SAS einen Mann aus den eigenen Reihen für die Position des Vice President DACH ausgewählt – und gleichzeitig einen, der das Softwaregeschäft auch über SAS hinaus bestens kennt.

Märki ist seit 2012 Managing Director von SAS Schweiz, wo er das Geschäft in den vergangenen Jahren signifikant ausbauen konnte. Davor war der Informationstechniker (FH Nordwestschweiz), der auch über einen Doctor of Business Administration der Charles Sturt University in Sydney/Australien und einen MBA der Universität St. Gallen verfügt, unter anderem in führender Position für IBM und für CA Technologies tätig. Für seine neue überregionale Aufgabe wird Märki in die Deutschlandzentrale von SAS in Heidelberg wechseln. Patric Märki berichtet an Mark Wilkinson, den neuen Senior Regional Vice President Nord- und Westeuropa.

„Ich freue mich sehr, dass wir Patric Märki als neuen Leiter der DACH Region gewinnen konnten“, erklärt Carl Farrell, der als Chief Revenue Officer von SAS für den weltweiten Umsatz verantwortlich zeichnet. „Patric hat in den vergangenen Jahren in der Schweiz einen ganz hervorragenden Job gemacht und ist bestens für diese neue Aufgabe gerüstet. Er kennt sowohl die Märkte als auch SAS sehr genau und ist damit in der Lage, die DACH Region weiter voranzubringen. Mit seiner Vertriebskompetenz und seinem teamorientierten Führungsstil ist er genau der richtige Mann auf diesem zentralen Posten.“

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,2 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. In Deutschland hat SAS im vergangenen Jahr 139,7 Millionen Euro Umsatz erzielt. Kunden an mehr als 83.000 Standorten setzen innovative Analytics-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Services von SAS ein, um schneller bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Mit SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern in Echtzeit die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

 

Kontakt

  • SAS Deutschland
    SAS Institute GmbH
    In der Neckarhelle 162
    D-69118 Heidelberg

    Telefon: 06221 / 415 - 0
    Fax: 06221 / 415 - 14

    Thomas Maier
    Telefon: 06221 / 415 - 1214

Back to Top