Unabhängiges Analystenhaus bewertet SAS als „Leader“ im Cross-Channel-Kampagnenmanagement

SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, führt das Ranking „The Forrester Wave: Cross-Channel Campaign Management Platforms, Q3 2014“ an. Das Unternehmen erhält im jüngsten Forrester-Report die Bestnote für sein aktuelles Lösungsangebot.

SAS Customer Intelligence erhielt zudem höchste Punktzahlen in den Bereichen Analyse und Reporting, Optimierung, Kontaktmanagement und installierte Basis, das heißt die aktuell von SAS Kunden eingesetzten Softwarelösungen in diesem Anwendungsumfeld. Gleichzeitig hat das Analystenhaus SAS beste Bewertungen für Architektur und strategische Orientierung, also die konsequente Ausrichtung des Unternehmens auf diesen Lösungsbereich, gegeben.

Marketing ist im digitalen Zeitalter immer komplexer geworden, das umfasst auch eine Vielzahl an Kanälen, über die Unternehmen mit den Verbrauchern kommunizieren müssen. Viele Lösungen für Cross-Channel Campaign Management (CCCM) können mit der Unmenge an digitalen, Inbound- und neu entstehenden Kommunikationskanälen nicht mithalten. SAS bietet eine Kampagnenmanagementlösung, die Kundeninformationen integriert sowie verschiedenste Kanäle und Zwei-Wege-Kommunikation mit dem Kunden unterstützt. Unternehmen können ihren Kampagnenmix optimieren und ihre Multi-Channel-Marketingstrategie effektiv umsetzen.

SAS wird auch wiederholt von Gartner im „Leaders“-Quadranten geführt: im „Magic Quadrant for CRM Multichannel Campaign Management“ (2014), im „Magic Quadrant für Marketing Resource Management“ (2014) und im „Magic Quadrant for Integrated Marketing Management“ (2013).

 

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,2 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. In Deutschland hat SAS im vergangenen Jahr 139,7 Millionen Euro Umsatz erzielt. Kunden an mehr als 83.000 Standorten setzen innovative Analytics-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Services von SAS ein, um schneller bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Mit SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern in Echtzeit die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

 

Pressekontakt:

  • SAS Deutschland
    SAS Institute GmbH
    In der Neckarhelle 162
    D-69118 Heidelberg

    Telefon: 06221 / 415 - 0
    Fax: 06221 / 415 - 14

    Thomas Maier
    Telefon: 06221 / 415 - 1214

Back to Top