SAS ist Leader im Magic Quadrant für Integriertes Marketingmanagement

Gartner bescheinigt die Vollständigkeit von Unternehmens- und Produktvision sowie die Fähigkeit, diese umzusetzen.

SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, wird vom Marktforschungsunternehmen Gartner in seinem aktuellen Report „Magic Quadrant for Integrated Marketing Management“ (IMM) erneut als Leader geführt. Gartner würdigt dabei insbesondere die Fähigkeit zur operativen Umsetzung und die umfassende Vision von SAS.

Integriertes Marketing Management (IMM) unterstützt den gesamten Marketingprozess eines Unternehmens von Anfang bis Ende. Die folgenden vier Aspekte stehen im Fokus: Strategie und operative Steuerung, Marketing Analytics, Multichannel Integration sowie Digital Intelligence Möglichkeiten.   

Ein Marketing Kreislauf beinhaltet die Planung, die Steuerung aller Ressourcen,  Kreativphase, Projektmanagement, Evaluierung und die Analyse zur Optimierung künftiger Kampagnen. Die Analysten sehen als optimale IMM Lösung eine, die alle Komponenten intergieren kann. SAS sei hier sehr gut aufgestellt, nicht zuletzt deshalb, weil die Lösung in den vergangenen zehn Jahren organisch gewachsen sei.

Die Drogeriekette dm nutzt ein IMM System auf der Basis der Customer Intelligence Lösung von SAS. Damit optimiert die Kette alle Marketing Aktivitäten, insbesondere hinsichtlich der digitalen Kampagnen, Bonusprogramme, Unternehmenskommunikation sowie bei der Eröffnung neuer Stores.

Mit der Positionierung als Leader zählt Gartner SAS zu den Anbietern, die eine besonders umfassende Breite und Tiefe an Funktionalitäten für integriertes Marketing zur Verfügung stellen können. Die in diesem Quadranten angesiedelten Unternehmen zeichnen sich dadurch aus, dass Kunden sie als bevorzugten Anbieter sehen und ihre Lösungen als Plattform für die Unterstützung der meisten Marketingrollen und -funktionen nutzen.

SAS Customer Intelligence umfasst vier Marketing-Analytics-Lösungen – SAS Marketing Automation, SAS Marketing Optimization, SAS Real-Time Decision Manager und SAS Digital Marketing – und hilft Marketiers heute, Kundenbeziehungen effektiv über alle Kanäle hinweg zu verwalten. Darüber hinaus wurde SAS von Gartner auch zum Leader in den Bereichen CRM Multichannel Campaign Management sowie Marketing Resource Management ernannt. Das Unternehmen bietet eine umfassende Suite an integrierten Enterprise-Marketing-Lösungen, die – neben den bereits erwähnten – unter anderem folgende Lösungen umfasst: SAS Adaptive Customer Experience, SAS Marketing Operations Management und SAS Intelligent Advertising for Publisher.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Gartner does not endorse any vendor, product or service depicted in its research publications, and does not advise technology users to select only those vendors with the highest ratings or other designation. Gartner research publications consist of the opinions of Gartner's research organization and should not be construed as statements of fact. Gartner disclaims all warranties, expressed or implied, with respect to this research, including any warranties of merchantability or fitness for a particular purpose.

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,2 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. In Deutschland hat SAS im vergangenen Jahr 139,7 Millionen Euro Umsatz erzielt. Kunden an mehr als 83.000 Standorten setzen innovative Analytics-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Services von SAS ein, um schneller bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Mit SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern in Echtzeit die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

 

Pressekontakt:

SAS Deutschland:

SAS Institute GmbH
In der Neckarhelle 162
D-69118 Heidelberg

Telefon: 06221 / 415 - 0
Fax: 06221 / 415 - 14

Back to Top