Cluster of attendees networking at conference

 

Deutsche Postbank - SAS Inhouse Tag

11. Juli 2017 | Bonn

High Performance Analytics als Booster für die digitale Bank

Im Blickfeld des Tages steht top-aktuell die vielseitige und intensive Nutzung von SAS Analytics innerhalb der Deutschen Postbank.

Nehmen Sie hier neue Ideen mit und diskutieren Sie mit Kollegen das analytische Potential für Ihren Aufgabenbereich. Wir freuen uns auf Sie!

Agenda

11. Juli 
09:00 Uhr
Registrierung & Networking
10:00 UhrBegrüßung und Agenda
Uwe Jürgens, SAS Geschäftsführung
Andreas Kirstein, Account Manager, SAS
10:15 Uhr
Flexible IT-Entwicklungen durch den Fachbereich und regulatorische Konformität: Kein Widerspruch
Dr. Carsten Franz, "Senior Professional Credit Valuations", Deutsche Postbank AG
10:45 Uhr
Umsatzdatenanalyse mit SAS im Rahmen der digitalen Haushaltsrechnung für den E2E-Kreditprozess
Jana Symmossek, Abteilungsleiterin Customer Relationship Management, Deutsche Postbank AG
11:15 Uhr
Kaffeepause & Networking
11:30 Uhr
Digitalisierung in der Postbank
Jared Preston, Bereichsleiter Digital Experience & Data, Deutsche Postbank AG
12:00 Uhr
Lunch Break & Networking
13:00 Uhr
High Performance Analytics als Booster für die digitale Bank: Maschinelles Lernen verändert Geschäftsprozesse
Dr. Andreas Becks, Manager Analytical Plattform, SAS
13:45 Uhr
High Performance Analytics als Booster für die digitale Bank: Visual Analytics Live
Harald Schreiter, Principal Industry Consultant, SAS
14:30 Uhr
Kaffeepause & Networking
15:00 UhrVision SAS Gesamtarchitektur "Golden Analytics"
Ralf Lüling, Application Manager PBRace, Postbank Systems AG
15:30 UhrZusammenfassung & Get-together
Speaker on stage talking to a large seated audience
pointer

Kameha Grand Bonn
  Am Bonner Bogen 1
53227 Bonn

www.kamehabonn.de

Anmeldung

Sie haben bereits ein SAS Profil? Dieses Formular automatisch ausfüllen Einloggen

*
 Herr
 Frau
*
*
*
*
 
*
 
  Ja, ich möchte von SAS Institute Inc. und seinen Tochterunternehmen per E-Mail Informationen zu SAS Produkten, Studien, White Paper und Veranstaltungen erhalten.
 
 

Back to Top