SAS® Makros und Stored Processes clever nutzen

SAS Education geht im Juni wieder auf Tour. Lernen Sie in unseren Workshops an 7 Veranstaltungsorten wie Sie die SAS Makrosprache für Ihre Anwendungen effektiv verwenden und die gängigsten Fehler vermeiden können. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie Stored Processes mal ganz anders nutzen können. Profitieren Sie von Best Practices und Tipps & Tricks unseres erfahrenen Trainer-Teams. Auch der Erfahrungsaustausch mit den Trainern und anderen Teilnehmern wird nicht zu kurz kommen. Wir freuen uns Sie an einem der 7 Veranstaltungsorte zu treffen.

Das sind die Themen:

  • Eine eigene Bibliothek mit Makros: die Autocall Library
  • Best Practice Tips zur Makroprogrammierung: wie können Sie die gängigsten Fehler vermeiden
  • To Quote or not to Quote: Verwenden von Makro Quoting Funktionen
  • Stored Processes wie immer, oder auch anders: z. Bsp. Stored Process als Webservice

Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtet sich an Base SAS Programmierer, die mehr zur SAS Makro Programmierung und Stored Processes erfahren möchten.

Teilnahmevoraussetzung:
Für diesen Workshop sollten Sie bereits Erfahrungen mit der Base SAS Programmierung gesammelt haben. Kenntnisse der Makroprogrammierung werden empfohlen.


Bei Fragen rund um die Veranstaltungsreihe wenden Sie sich gerne an education@ger.sas.com oder
Tel. Nr. +49 6221 415-300

 
Zu den Kursen für SAS Programmierer

Back to Top