Referenten

Referent Carsten Bange

Dr. Carsten Bange
BARC GmbH

Dr. Carsten Bange, geschäftsführender Gesellschafter des Business Application Research Centers (BARC), ist seit mehr als zehn Jahren für nationale und internationale Unternehmen verschiedenster Branchen und Größen im Rahmen der Strategie- und Architekturberatung, Werkzeugauswahl und Qualitätssicherung in Business-Intelligence- und Datenmanagement-Projekten tätig. Als neutraler Beobachter des Software-Marktes fungiert er als häufiger Redner bei Tagungen und Seminaren und zeichnet für zahlreiche Fachpublikationen und Marktstudien als Autor verantwortlich.


Referent Björn Bloching

Prof. Dr. Björn Bloching
Senior Partner, Roland Berger Strategy Consultants

Prof. Dr. Björn Bloching, geboren 1967 in Hamburg, ist Senior Partner bei Roland Berger Strategy Consultants, einer der weltweit führenden Strategieberatungen. Dort verantwortet er das weltweite Geschäft im Bereich Marketing & Vertrieb sowie Handel & Konsumgüter. Neben Markenführung und quantitativen Marketing- und Vertriebsstrategien reichen seine Beratungsschwerpunkte von kreativer Stadtentwicklung über Tourismus bis zu Aufgabenstellungen in Kultur, Bildung, Wissenschaft und Profisport.

Björn Bloching hat Wirtschaftsingenieurwesen und Volkswirtswirtschaftslehre studiert. Er ist Autor zahlreicher Publikationen. Sein aktuelles Buch "Data Unser – Wie Kundendaten die Wirtschaft revolutionieren" war zeitweilig auf Platz 1 im Amazon-Ranking für die Themen "Betriebswirtschaft" und "Marketing & Verkauf".


Referent Jörg Blumtritt

Jörg Blumtritt
Blogger, CEO, Entrepreneur, Datarella

Jörg Blumtritt (*1970) ist Gründer und Geschäftsführer von Datarella, einem Startup für Mobile Data Analytics.

Bis Juni 2012 war er Geschäftsführer der Düsseldorfer Agentur MediaCom. Davor baute Jörg Blumtritt als European Operations Officer das Europageschäft des New Yorker Online-Video-Spezialisten Tremor Video auf. Nach seinem Studium der Statistik und politischen Wissenschaften arbeitete er zunächst in der Verhaltensforschung zu nonverbaler Kommunikation in Projekten der EU-Kommission, der Bundesregierung und der Max-Planck-Gesellschaft. Danach war er im Marketing und in der Forschung bei ProSiebenSat.1 und RTL II und Hubert Burda Media tätig. Als Strategieberater und Interim-Manager hat er für Unternehmen und Organisationen in Europa und den USA gearbeitet.

Jörg Blumtritt ist Gründer und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Social Media und Co-Autor des Slow Media Manifests. Er bloggt über Medien unter http://slow-media.net und über Big Data unter http://beautifuldata.net.


Referent Arnd Böken

Arnd Böken
Partner bei Graf von Westphalen Rechtsanwälte

Arnd Böken, Rechtsanwalt und Notar, ist Partner der überregionalen Kanzlei Graf von Westphalen und leitet dort den Fokusbereich Informationstechnologie. Er ist seit 1993 im IT-Recht und seit 2002 im Datenschutzrecht tätig und berät Unternehmen zu IT-Verträgen, Datenschutz und rechtlichen Fragen der IT-Sicherheit.

Arnd Böken ist Mitautor der BITKOM Leitfäden zu Big Data und hält regelmäßig Vorträge zu IT-Recht und Datenschutz, u.a. „Cloud Computing für international tätige Unternehmen“, Entscheiderforum Outsourcing 2012, „Hadoop-Verträge“ (Januar 2014), „Leitlinien für den Datenschutz bei Big Data Projekten“ (November 2012, Februar 2013 und Big Data Summits 2013 und 2014). „Google Glass“ (Juli 2014).


Referent Lars George

Lars George
Director EMEA Services, Cloudera

Lars George ist EMEA Chief Architect für Cloudera und berät Firmen und Partner weltweit im Bereich Hadoop, HBase und Lösungen im Umfeld der großen Datenmengen. Er ist Autor des O'Reilly Buches "HBase - The Definitive Guide” und beschäftigt sich seit Ende 2007 mit dem stetig wachsenden Hadoop Ökosystem. Lars hat auf zahlreichen Konferenzen Vorträge in diesem Bereich gegeben, zum Beispiel der FOSDEM, QCon, JAX, als auch Hadoop World und Summit. Innerhalb seiner mehr als 20 Jahre als professioneller Entwickler und Berater war er unter anderem der CTO und Mitgründer von WorldLingo, wo er sich intensiv mit maschineller Übersetzung, Machine Learning, Natural Language Processing und skalierbaren Webtechnologien beschäftigt hat. Aktuell hilft er Cloudera's Kunden, Sinnvolles aus dem Datenwirrwarr der "Big Data" Welt zu gewinnen.


Referent Andreas Gödde

Andreas Gödde
Director Business Analytics, SAS DACH

Andreas Gödde (47) ist Leiter des Center of Excellence Business Analytics, SAS DACH. In dieser Presales-Funktion ist der Wirtschaftsinformatiker und Diplom-Betriebswirt verantwortlich für den konzeptionellen und technischen Support der Vertriebsteams in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Darüber hinaus Gödde berät Großunternehmen bei Fragen zu Aufbau und Funktionsumfang ihrer Analytics-Architektur.

Andreas Gödde ist seit 1994 bei SAS. Ab 2001 hatte er in der Funktion des Director Professional Services die Gesamtverantwortung für diesen Bereich bei SAS Deutschland inne. 2005 wechselte er innerhalb des Unternehmens in die Vertriebsorganisation als Director Business Analytics.


Referent Jörn Kohlhammer

Dr. Jörn Kohlhammer
Abteilungsleiter, Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung

Dr. Jörn Kohlhammer ist Abteilungsleiter für den Bereich Informationsvisualisierung und Visual Analytics am Fraunhofer IGD in Darmstadt.

Nach dem Studium der Informatik mit Betriebswirtschaftslehre an der LMU München arbeitete er mehrere Jahre am Fraunhofer CRCG in Providence, RI, USA und promovierte 2005 an der TU Darmstadt. Dr. Kohlhammer ist Co-Autor des Buches „Visual Business Analytics“ sowie vieler Fachartikel und Konferenzbeiträge. Er ist regelmäßiger Redner bei Veranstaltungen und Kongressen in der Industrie und der Forschung zum Thema Visual Analytics und Visual Business Intelligence.

Die Aufgabe seiner Abteilung ist es, Visualisierungen der Forschung zu gewinnbringenden Technologien für Unternehmen zu machen.


Referent BDA Forum Werner Kraus

Werner Kraus
Head Enterprise Architect, SPAR Österreich

Werner Kraus is Enterprise Architecture Lead at SPAR Austria group, a leading Middle-European food retailing corporation, which operates supermarkets, hypermarkets, sports department stores and shopping centers in Austria, Italy, Hungary, Slovenia, Check Republic and Croatia.

His professional mission is to deliver “Business Value through IT Performance” by strategically managing the IT solution portfolio. Steady development by driving long term innovation initiatives are well as governing solution design in business projects.

Werner’s professional background include solution consulting as well as process consulting, managing IT projects of various sizes, change-management and IT leadership.

Werner holds a degree in business informatics from the University of Linz (Austria) as well as a Master degree in general management from the Open University (UK).


Referent Christoph Sporleder

Christoph Sporleder
Vice President Centers of Excellence EMEA & Asia Pacfic, SAS

Christoph Sporleder SAS (44) leitet als Vice President die Centers of Excellence EMEA & Asia Pacific. Er und sein Team beraten Kunden bei ihren Big Data Analytics- und Business Analytics-Projekten. Seine Erfahrung fließt unmittelbar in die Weiterentwicklung der Produkt- und Lösungsstrategie von SAS ein.

Sporleder ist ein erfahrener SAS Mann: Hier begann seine Karriere 1990 als Director der Professional Services Abteilung. Von 2001 bis 2004 war Sporleder Executive Director Operations und Mitglied der Geschäftsleitung von SAS Deutschland. Er verantwortete das operative Geschäft und war für Sales, Marketing, Service und Support sowie für die daraus resultierenden Change-Management-Prozesse zuständig. 2007 gründet er sein eigenes Beratungshaus.


Referent Michael Voegele

Michael Voegele
Senior Vice President Global IT Sales, adidas Group

Michael Voegele ist Senior Vice President Global IT Sales bei der adidas group. In dieser Funktion verantwortet er das gesamte Portfolio an IT-Lösungen der Bereiche Großhandel, Retail und eCom für alle Marken der adidas Group weltweit. Darüber hinaus ist er für die Definition und Umsetzung der IT Architektur im Rahmen der Omni-Channel-Strategie des Hauses zuständig. Das umfasst die Verantwortung für Big-Data-Anwendungen und deren Umsetzung in unternehmerisch relevante Lösungen.

Voegele kam 2011 zu adidas. Als Vice President Group Functions & Cross Functional und Head of Enterprise Architecture war er verantwortlich für die Business Intelligence-Strategie von adidas, das Datenmanagement für die Unternehmensgruppe und die Strategie zur IT-Sicherheit.

Rückblick
BDA Forum 2014 - Management Summary

Die wichtigsten Thesen und Erkenntnisse für Sie zusammengefasst.

Management Summary

Wo?

Westin Grand Hotel
Frankfurt am Main
 

Wann?

04. November 2014
09:00 – 16:30 Uhr
 

Fragen?

Fragen zur Veranstaltung richten Sie bitte an Simone Krauel unter +49 6221 415-1202 oder per E-Mail an simone.krauel@sas.com.
 

Powered by
sas

 

Mit freundlicher Unterstützung von
cloudera

Back to Top