SAS und OCS: Analytische Power für Life Science

Analytics-Anbieter und IT-Beratungsgesellschaft bündeln Expertise für Pharma Unternehmen und Forschungsinstitute

SAS, einer der führenden Analytics-Anbieter, und die internationale IT-Beratungsgesellschaft OCS Consulting mit ihrer spezialisierten Geschäftseinheit OCS Life Sciences arbeiten ab sofort im Life-Science-Markt in der DACH-Region zusammen. Gemeinsam bieten sie Pharma-Unternehmen und Forschungsinstituten massgeschneiderte Lösungen auf Basis von SAS Visual Analytics oder aus dem SAS Life Science Analytics Framework an, die bei der Durchführung von Datenanalysen in verschiedensten Bereichen helfen.

Die Partnerschaft dient nicht nur dem Vertrieb der Lösungen. OCS ist auch für die Implementierung und Wartung der SAS Software sowie für den Support zuständig. Kunden bekommen somit leistungsstarke Analytics als End-to-End-Services und müssen sich nicht selbst um die IT-Infrastruktur rund um Analytics, Datenmanagement und Visualisierung kümmern. Einer der ersten gemeinsamen Kunden ist das Schweizer Biopharma-Unternehmen Idorsia.

„Dank unserer Partnerschaft bekommen gemeinsame Kunden Software und Delivery aus einer Hand – von zwei Branchenexperten“, erläutert Michael Gomes, Manager SAS Consulting Services bei OCS. „Seit 20 Jahren arbeiten wir mit SAS bereits in anderen Regionen zusammen und freuen uns umso mehr, jetzt unsere Synergien als Gold-Partner auch in dem für uns so wichtigen deutschsprachigen Markt nutzen zu können. Die Erweiterung der Zusammenarbeit ist für uns ein wichtiger strategischer Schritt.“

„Wir freuen uns, dass wir unseren Footprint im Life-Science-Sektor mit einem spezialisierten Partner erweitern können, auch und gerade im KMU-Segment“, erklärt Dennis Eichkorn, Senior Alliances & Channel Manager DACH bei SAS. „SAS arbeitet mit OCS unter anderem bereits in Benelux, Grossbritannien und Irland sowie in Spanien zusammen – die DACH-Region führt uns somit weiter in Richtung einer europaweiten Kooperation.“

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,24 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. Kunden weltweit setzen innovative Software und Services von SAS ein, um Daten in Wissen zu verwandeln und intelligente Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Mit SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern in Echtzeit die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Switzerland hat seine Zentrale in Zürich und eine weitere Niederlassung in Genf. Weitere Informationen über SAS.

 

 

Editorial contacts:

  • SAS Switzerland
    SAS Institute AG
    Richtistrasse 11
    CH-8304 Wallisellen

    Thomas Maier
    Tel. +49 (6221) 415 - 1214

Back to Top