Great Place to Work: SAS ist einer der besten Arbeitgeber Österreichs

 

SAS, einer der weltgrößten Softwarehersteller, gehört zu den beliebtesten Arbeitgebern Österreichs. Das geht aus dem heute veröffentlichten Ranking „Österreichs Beste Arbeitgeber 2017“ des Great Place to Work Institute hervor. SAS ist hier in der Kategorie der Unternehmen bis 49 Mitarbeiter gelistet. Das Great Place to Work Institute befragt im Rahmen eines Wettbewerbs jährlich die Mitarbeiter von Unternehmen anonym zu Themen wie Führung, Qualität der Zusammenarbeit, Entwicklungsmöglichkeiten, Gehalt und anderen Kategorien und erstellt daraus ein Ranking.

SAS gehört seit Jahren zu den weltweit besten Arbeitgebern – und zur Top-Riege der IT-Arbeitgeber. Dabei spielen die Themen Mitarbeiterförderung und Arbeitsplatzkultur seit der Gründung und unabhängig von Wettbewerben eine zentrale Rolle im Unternehmen. SAS bietet seinen Mitarbeitern maximale Unterstützung, sowohl beruflich als auch privat. Das reicht von der Kinderbetreuung über die Rechtsberatung bis hin zur Gesundheitsförderung. Dazu kommen flexible Arbeitsmodelle sowie Initiativen zur Aus- und Weiterbildung.

„Unsere zufriedenen und gut ausgebildeten Mitarbeiter sind ein Garant dafür, dass sie unsere Kunden erstklassig beraten. Sie kennen sich in deren Märkten hervorragend aus, liefern ihnen Top-Qualität und sorgen für nachhaltige Innovationen – auch bei unseren Kunden. Es macht mich stolz, dass unser Einsatz für eine Arbeitsplatzkultur, in der Freude, Einsatz und Erfolg Hand in Hand gehen, mit einer solchen Auszeichnung belohnt wird“, erklärt Mikko Katila, Country Manager von SAS Austria. „Unsere Mitarbeiter haben uns diese gute Platzierung durch ihre Stimme gegeben. Das ist eine hohe Wertschätzung und eine wertvolle Bestätigung dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind – und ich kann mögliche Bewerber nur auffordern: Kommt und stellt uns auf die Probe!“

„Dass unsere Mitarbeiter so zufrieden sind, liegt sicherlich auch an dem Konzept des lebenslangen Lernens, das SAS verfolgt. Weiterentwicklung und Qualifikation stehen hier stets auf der Agenda. Mit entsprechenden Weiterbildungsmaßnahmen sorgen wir dafür, dass unsere Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand sind und am Puls der Zeit kommunizieren. Als Unternehmen gewinnen wir auf diese Weise eigene Multiplikatoren. Somit bieten wir Mitarbeitern orientiert an ihren Lebenswelten genau das, was sie brauchen – und beschränken uns nicht auf schlichte Incentives“, kommentiert Dorothea Schwalbach, Senior Director Human Resources SAS DACH, die Top-Platzierung.

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,2 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. Kunden an mehr als 83.000 Standorten setzen innovative Analytics-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Services von SAS ein, um schneller bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Mit SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern in Echtzeit die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Austria hat seinen Firmensitz in Wien. Weitere Informationen über SAS.

 

 

Pressekontakt

  • SAS Austria

    SAS Institute Software GmbH
    Mariahilfer Straße 116
    1070 Wien

    Tel.: +43 1 252 42-0
    Fax: +43 1 252 42-590

    Thomas Maier
    Tel. +49 (6221) 415 - 1214

Back to Top