Umfrage zeigt: SAS Kunden in Deutschland sind sehr zufrieden

  • Rund 95 Prozent würden SAS Lösungen weiterempfehlen
  • Besonders positiv bewertet wird die Produktfunktionalität

94 Prozent der Unternehmen, die SAS einsetzen, sind zufrieden mit der Lösung: Dies ist eines der Ergebnisse einer aktuellen Kundenbefragung des Softwareherstellers, an der rund 950 Mitarbeiter aus Unternehmen in Deutschland teilgenommen haben. Neue Bestwerte wurden in Sachen Loyalität erreicht: 95 Prozent würden SAS Produkte weiterempfehlen und 87 Prozent die SAS Services. Einen Mehrwert für ihr Unternehmen sehen 91 Prozent der Befragten.

Sehr positiv beurteilt wird das Produktangebot von SAS im Hinblick auf Funktionalität; 94 Prozent bewerten diese mit „gut“ bis „sehr gut“. Je intensiver sich ein Anwender mit SAS beschäftigt und je größer seine Expertise, desto positiver fällt zudem seine Bewertung aus: 97 Prozent der als „Experten“ eingestuften Umfrageteilnehmer sind zufrieden mit der SAS Software, und 96 Prozent würden sie weiterempfehlen, bei „Neulingen“ sind dies 88 Prozent beziehungsweise 89 Prozent. Die Vorteile und Funktionsvielfalt der SAS Lösungen scheinen sich demnach im Zeitverlauf zu erschließen.

Big Data ist in der Praxis angekommen

Die Befragung vermittelt auch ein Bild vom Status quo von Big Data in Deutschland. Demnach ist Big Data nicht nur Gegenstand theoretischer Branchendiskussionen, sondern wird auch in die Tat umgesetzt. Insgesamt 63 Prozent der Befragten geben an, dass bei ihnen aktuell Big Data ein Thema ist, wobei 31 Prozent konkrete Projekte umsetzen.

„Kundenstimmen sind ein Barometer für den Erfolg von SAS. Umso wichtiger war es für uns, dieses Feedback im Detail für Deutschland einzuholen”, erklärt Jürgen Fritz, Senior Director Marketing & Strategy. „Die positive Bewertung unserer Produkte und unseres Unternehmens zeigt, dass ein hohes Bewusstsein für die Wichtigkeit von Big Data Analytics da ist.“

Wie in den Vorjahren spendet SAS anlässlich der Kundenbefragung für jeden ausgefüllten Fragebogen einen Betrag an eine soziale Einrichtung. In diesem Jahr handelt es sich dabei um den Verein SMA Deutschland e. V. in Bretten, der Betroffene der Muskelerkrankung SMA und ihre Angehörigen unterstützt.

Die vollständigen Ergebnisse sind zu finden unter http://www.sas.com/de_at/news/kundenumfrage2014-ergebnisse.html. Diese zeigt unter anderem, wie Kunden in Österreich und der Schweiz SAS bewertet haben.

Über SAS:

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,2 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. Kunden an mehr als 83.000 Standorten setzen innovative Analytics-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Services von SAS ein, um schneller bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Mit SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern in Echtzeit die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Austria hat seinen Firmensitz in Wien. Weitere Informationen über SAS.

 

 

Pressekontakt:

  • SAS Austria

    SAS Institute Software GmbH
    Mariahilfer Straße 116
    1070 Wien

    Tel.: +43 1 252 42-0
    Fax: +43 1 252 42-590

    Thomas Maier
    Tel. +49 (6221) 415 - 1214

Back to Top