Wussten Sie, dass mit R erstellte PMML-Modelle ohne weiteres im SAS Decision Manager genutzt werden können? Das bedeutet, dass beide Plattformen ihre Stärken kombinieren können. R ist stark bei der Modellerstellung und bei statistischen Verfahren. Mit SAS können die Modelle um Business Rules angereichert werden, die im Decision Manager angelegt sind.

Fragen Sie sich einmal:
• wie viel Zeit Sie mit der Vorbereitung, Aggregation und Bereitstellung der Daten für andere Systeme verbringen
• wie die IT die Bereitstellung von R in Ihrem Unternehmen bewerkstelligt
• wie viel Wartungsaufwand R in der Praxis erfordert
• wie lange Sie tatsächlich für die Modellerstellung in R brauchen.

Wenn Sie mit Ihren Antworten nicht ganz zufrieden sind, möchten wir Sie gerne zu unserem Event am 9. Dezember in Wien einladen. Hier erklären Anwender aus der Unternehmenspraxis sowie Experten, wie Sie in der Kombination der strukturierten und leistungsfähigen Analytics von SAS mit Open Source-Plattformen echten Mehrwert schaffen können – zum Beispiel durch die Nutzung neuer Datenquellen wie Fotos und Videos.

Werfen Sie einen Blick auf die Agenda und überzeugen Sie sich selbst.

•  Datum: Donnerstag, 9. Dezember 2015
•  Veranstaltungsbeginn: 16:00 Uhr
•  Veranstaltungsort: SAS Office, Mariahilfer Straße 116, 1070 Wien

Freuen Sie sich auf einen spannenden Nachmittag mit anregenden Erfahrungsberichten, Live-Demonstrationen und einem intensiven Austausch.

Wir freuen uns sehr, Sie am 9. Dezember 2015 bei SAS zu begrüßen.

 

Jetzt kostenfrei anmelden

Termin

9. Dezember 2015

Veranstaltungsort:
SAS Institute Software GmbH
Mariahilfer Straße 116
1070 Wien

 

Kontakt

Katharina Wismayr
+43 (1) 25242 519
Katharina.Wismayr@sas.com

Back to Top