Agenda

08:30 – 09:00

Registrierung & Kaffee

09:00 – 09:45

Big Data: Quo Vadis?
Rainer Sternecker, Solutions Architect, SAS

 

Big Data Facts und Trends aus Sicht BARC
Herbert Stauffer, Geschäftsführer, BARC Schweiz GmbH

Das Analystenhaus stellt dar, wer die Big Data-Themen im Markt treibt, wie echter Mehrwert entsteht und wo Wunsch und Wirklichkeit auseinander klaffen. In einer interaktiven Runde werden diese Themen diskutiert.

09:45 – 10:15

Big Data im Einsatz bei der Migros
Ralph Wenzl, Data Scientist, Migros-Genossenschafts-Bund

 

Migros zeigt auf, wie sie mit den Herausforderungen im Big Data-Umfeld umgeht und dabei einen erfolgreichen Übergang vom Lab in den produktiven Einsatz meistert. Im Gespräch werden Best Practices ausgetauscht und kontrovers diskutiert.

10:15 - 10:45

Big Data Werkzeuge in Aktion
Gernot Engel, Client Service Manager, SAS

Anhand einer Live-Demonstration zeigen wir Ihnen mögliche Instrumente und Technologien, die Unternehmen befähigen, mit der Herausforderung Big Data effektiv und effizient umzugehen. Im Fokus steht eine experimentelle Infrastruktur, die eine selbständige Entwicklung von Use Cases erlaubt.

10:45 - 11:15

Targeting the audience through data
Mag. (FH) Alexandra Vetrovsky-Brychta, Director Data Services, HEROLD, Vorstandsmitglied DMVÖ

 

Im Zeitalter von Big Data und Technologie muss der Fokus immer noch beim Kunden bleiben. In diesem Vortrag wird erläutert, wie Daten und Analytik dabei helfen, den Kunden und sein Verhalten besser kennen zu lernen und daraus personalisierte und relevante Aktionen zu steuern.

ab 11:15 Uhr
Networking und Get-together

Zur Anmeldung

In Kooperation mit

Logo Handelsverband
Termin

19. November 2015

Veranstaltungsort:
Landtmann's Bel Etage
Oppolzergasse 6
1010 Wien

 

Kontakt

Katharina Wismayr
+43 (1) 25242 519
Katharina.Wismayr@sas.com

Back to Top