Analytics – was heißt das eigentlich?

Alle Welt spricht von Big Data und Analytics. Gerade für Nicht-Experten ist es dabei schwierig, den Einstieg zu finden. Mit dieser Veranstaltungsserie wollen wir anhand zahlreicher Beispiele erläutern, was man unter Analytics überhaupt versteht und welche Relevanz für Unternehmen darin steckt.

Unternehmen, die analytische Verfahren einsetzen, erzielen einen Vorsprung gegenüber ihren Wettbewerbern. Dabei ist Analytics längst nicht mehr nur ein Thema für hochspezialisierte Experten und große Unternehmen – und hat eine große Anzahl sinnvoller Anwendungen.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich branchenübergreifend sowohl an Fachbereiche als auch IT-Experten, die bisher keine tiefere Berührung mit Themen wie Predictive Analytics, Optimierung, Forecasting und Big Data hatten, die sich aber darüber informieren wollen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kontakt

Fragen rund um die Veranstaltung beantwortet Ihnen gerne Frau Ulrike Bergmann (Telefon +49 6221 / 415 - 1213, Ulrike.Bergmann@sas.com)