SAS @ TDWI:  Datenstrategie mit SAS, 18. Juni 2013, München

SAS nutzt die TDWI-Konferenz als Plattform für die SAS-Roadshow „Datenstrategie mit SAS". Diese Roadshow ist auf einen halben Tag konzipiert. Der SAS @ TDWI-Tag bietet jedoch Raum für zusätzliche Vertiefungen am Nachmittag. Wir laden alle unsere Gäste zusätzlich zu den noch praxisnäheren und technischeren Sessions am Nachmittag ein.

Organisatorische Hinweise

  • Bitte registrieren Sie sich am Konferenzeingang der TDWI im MOC
  • Sie haben als Teilnehmer des SAS @ TDWI-Tages die Möglichkeit, zusammen mit allen Konferenzteilnehmern die Keynote von Dr. Carsten Bange (BARC) zu besuchen
  • Ebenfalls dürfen Sie die umfangreiche Ausstellung der Konferenz besuchen – gerne begrüßen wir Sie auch am SAS-Stand, der sich dem Thema „SAS Visual Analytics" widmet
  • Mit dem von SAS gesponserten Eintritt zur Konferenz ist es Ihnen allerdings nicht erlaubt, die Fachsessions zu besuchen, die parallel zum SAS @TDWI-Tag stattfinden

Agenda

ab 08:00

Registrierung (TDWI)

09:00 - 09:45

Keynote TDWI-Konferenz
Exploring, Mining and Refining (Big) Data – The Oil of the 21st Century
Dr. Carsten Bange, BARC

10:00 – 10 :30

Big Data und Data Governance – zwei Seiten einer Medaille
Andreas Gödde, Director Business Intelligence, SAS

10:30 – 11 :00

Herausforderungen für Unternehmen im Big Data-Zeitalter
Reimund Willig, Senior Consultant, EMC

11:00 – 11:30

Pause
Kaffee und Besuch der Ausstellung

11:30 - 12:00

Datenstrategie mit SAS anhand eines Kundenbeispiels
Helmut Plinke, Principal Business Solutions Manager, SAS

  • Etablierung einer Data Governance Organisation
  • Einführung von SAS Data Governance

12:00 - 12:30

Data Governance – Informationen kontrolliert managen
Michael Herrmann, Senior Business Expert, SAS

  • Automatisierte Datenqualitätsprozesse: von workflowgesteuerter Optimierung bis hin zur automatisierten Korrektur
  • Vom Gesetz zur Regel – Data Quality-Management in der Praxis

12:45 – 13 :00

Next Generation Information Management - ein Ausblick
Andreas Gödde, Director Business Intelligence, SAS

13:00 – 13:15

Zeit zur Diskussion
Abschluss der Roadshow "Datenstrategie mit SAS"

13:15 – 14:15

Mittagspause
Besuch der Ausstellung


Der Nachmittag dient der Vertiefung der Thematik in zwei Abschnitten.       

14:15 - 15:00

Data Governance – Daten effizient nutzen
Timm Grosser, Senior Analyst, BARC

  • Herausforderungen und Nutzen einer Data Governance
  • Vorgehensmodell und Projekterfahrung zur Einführung einer Data Governance
Zeit für Fragen an die Experten

15:00 - 16:00

Projekterfahrungen zur Umsetzung in der Praxis
Michael Herrmann, Helmut Plinke, SAS Business Experts

Schwerpunkte in Abstimmung mit den Teilnehmern der Vertiefungssession, z.B.:
  • Detaillierung eines prototypischen Projektvorgehens
  • Softwaredemo weiterer Komponenten (Erstellen von Regeln etc.)
Zeit für Fragen an die Experten

16:00 – 16:30

Pause
Kaffee und Besuch der Ausstellung



Mit freundlicher Unterstützung von:      

 

Zur Anmeldung