„Wenn ich schon Millionen in die Umsetzung von Solvency II investieren muss, dann möchte ich zumindest mit ORSA einen Mehrwert für mein Unternehmen schaffen." (COE-Statement, international agierende Versicherung).

Der ORSA-Prozess soll helfen, die unternehmenseigene Risiko- und Solvabilitätssituation zu beurteilen. Die komplexen Anforderungen an den gesamten Prozess erfordern einen hohen Grad an Systemunterstützung für Flexibilität, Transparenz sowie Dokumentation und Nachvollziehbarkeit.

In diesem Kontext stehen folgende Punkte im Fokus des Webinars:

  1. (Er)Leben Sie die Risikokultur: Mit System zum aussagekräftigen Risikoprofil
  2. Solvabilität sicherstellen: Die 3 S – Stress-, Szenario- und Sensitivitätsanalysen
  3. Der Weg zum „wahren" Risikoprofil: Validierung der Standardformel
  4. Risikostrategie – Risikoappetit – Risikolimit
  5. Geschäfts- und Risikostrategie im Einklang: Integration in den Planungsprozess
     

 Wann

Dienstag, 03. Juni 2014, 14:00 Uhr

Mittwoch, 04. Juni 2014, 14:00 Uhr

Donnerstag, 05. Juni 2014, 14:00 Uhr

 Wo

Als Webinar, direkt an Ihrem Rechner

 Kosten

Diese Veranstaltung ist kostenfrei.

 

Melden Sie sich noch heute zum kostenfreien Webinar an -  wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Zur Anmeldung