Presse / Presseberichte

SAS Institute AG
Ruchstuckstrasse 6
CH-8306 Brüttisellen
www.sas.com/offices/europe/switzerland/news/pressrelease

Press Release

Druckversion Druckversion

News

 

Lenovo positioniert neues Yoga 11S Ultrabook mit SAS Visual Analytics

Lenovo prüft Effizienz seiner Marketingkampagnen und Erfolg seiner Produkte mit SAS Visual Analytics

Zürich, 06. Juni 2013 - Lenovo, zweitgrößter PC-Hersteller weltweit, setzt SAS Visual Analytics ein, um die Attraktivität seines neuen Yoga 11S Ultrabook im Markt zu testen und die Wirksamkeit seiner Marketingkampagnen zu überprüfen. Die Wahl von Lenovo fiel auf SAS Visual Analytics, da sich diese Software zur Analyse extrem umfangreicher Datenvolumina eignet und zugleich einfach zu bedienen ist. Darüber hinaus bereitet die Visualisierungssoftware die Ergebnisse der jeweiligen Analysen sehr anschaulich auf und ermöglicht so den schnellen Blick auf Fakten und Zusammenhänge.

Lenovo hatte das Ultrabook Yoga 11S erst kürzlich auf den Markt gebracht. Einen Schlüssel zum Erfolg seines neuen Produktes hatte der PC-Hersteller in den wachsenden Datenbergen erkannt, die im Unternehmen schlummerten. Es handelte sich dabei um Informationen, die im On- und Offline-Vertrieb, aber auch über den Traffic auf der Unternehmens-Website und in anderen Quellen generiert wurden. Lenovo wollte diese Daten auswerten, um neue Erkenntnisse über Kunden und Marktpotenziale zu gewinnen; dafür aber brauchte der PC-Hersteller eine flexible Lösung zur Datenanalyse und -visualisierung. Zudem wollte Lenovo die Wirkung seiner Marketingkampagnen auf den Prüfstand stellen.

Konkret setzt Lenovo SAS Visual Analytics zu folgenden Zwecken ein:

  • Erstellung von Prognosen zum Interesse der Kunden am Ultrabook Yoga 11S
  • Analyse der wesentlichen absatzfördernden Faktoren  
  • Entwicklung von Attributionsmodellen für alle Marketingkanäle, um ihre Effizienz und ihren Beitrag zum Absatz zu bestimmen
  • Messung des Return on Invest von Marketing-Kampagnen 

SAS Visual Analytics ist eine In-Memory-Lösung zur Analyse und Visualisierung von Big Data. Mit ihr können auch Fachanwender ohne IT-Kenntnisse Muster und Zusammenhänge in großen Datenmengen erkennen, Ansätze für weiterführende Untersuchungen entwickeln und die Ergebnisse ihrer Analysen über Web-Reports oder Tablets an andere kommunizieren. SAS Visual Analytics übernimmt die Daten dabei umgehend in den Speicher, wo sie extrem schnell bearbeitet und visualisiert werden. Die Anwender können dann mit den Daten arbeiten, Informationen aus Milliarden von Datenreihen innerhalb von Minuten oder gar Sekunden zueinander in Bezug setzen und die Ergebnisse dieser Analysen anschaulich darstellen.

SAS hat Visual Analytics vor gut einem Jahr auf den Markt gebracht; im Juni 2013 erscheint bereits das dritte Release. Unter den mehr als 200 Kunden aus Privatwirtschaft und öffentlichem Sektor, die SAS Visual Analytics inzwischen einsetzen, sind das Australian Institute of Health and Welfare, die Cosmos Bank, die Wirtschaftsauskunftei Credit Reform und Euramax, weltweit führender Spezialist für die Beschichtung von Aluminium- und Stahlblechen.

„Wir haben das Erfolgspotenzial des Ultrabook Yoga 11S sehr positiv eingeschätzt, wollten aber sicher sein, dass unsere Marketingkampagnen auch den optimalen Effekt haben", kommentiert Ajit Sivadasan, Vice President und General Manager für Global E-Commerce, Sales und Marketing bei Lenovo. „Gleichzeitig hatten wir eine riesige Menge an Daten aus den verschiedensten Quellen zur Verfügung, die wir in verwertbares Wissen umwandeln wollten. Dafür aber brauchen wir ein leistungsfähiges Tool zur Datenanalyse. SAS Visual Analytics war für uns die optimale Lösung, um die gewünschten Informationen zu generieren und unsere Marketingkampagnen in Echtzeit zu optimieren."

„Mit SAS Visual Analytics gewinnen Chief Marketing Officers und ihre Fachkollegen auf einen Blick eine Übersicht darüber, wie erfolgreich ihre Produkte im Markt sind, und wie wirkungsvoll ihre Marketingaktionen sind", betont Roland Brezina, Manager Competence Center Customer Intelligence SAS DACH. „Damit können sie nicht nur ihre Planung und ihre Aktivitäten besser steuern, sondern auch den Beitrag des Marketings zum Unternehmenserfolg gegenüber ihren C-Level-Kollegen transparenter darstellen."

Unternehmen, die SAS Visual Analytics unverbindlich testen und sich einen Eindruck von den Einsatzmöglichkeiten der Visualisierungssoftware verschaffen möchten, finden hier Demo-Versionen online.

Über SAS:

SAS ist mit 2,87 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der grössten Softwarehersteller der Welt. Im Business-Intelligence-Markt ist der unabhängige Anbieter von Business-Analytics-Software führend. Die SAS Lösungen für eine integrierte Unternehmenssteuerung helfen Unternehmen an insgesamt mehr als 60.000 Standorten dabei, aus ihren vielfältigen Geschäftsdaten konkrete Informationen für strategische Entscheidungen zu gewinnen und damit ihre Leistungsfähigkeit zu steigern. Mit den Softwarelösungen von SAS entwickeln Unternehmen Strategien und setzen diese um, messen den eigenen Erfolg, gestalten ihre Kunden- und Lieferantenbeziehungen profitabel, steuern die gesamte Organisation und erfüllen regulatorische Vorgaben. 90 der Top-100 der Fortune-500-Unternehmen vertrauen auf SAS. Firmensitz der 1976 gegründeten US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Schweiz beschäftigt derzeit 60 Mitarbeiter und hat Niederlassungen in Zürich und Genf. The Power to Know® .

Mehr...

Copyright © SAS Institute Inc. All Rights Reserved.

Pressekontakt

  • SAS Switzerland

    Brigitte Naylor-Aumayer
    PR Manager
    SAS Institute AG
    Richtistrasse 11
    CH-8304 Wallisellen
    Tel: 044 / 805 74 74
    Fax: 044 / 805 74 99

Weitere Informationen