Produkte & Lösungen / Statistische Analysen

SAS für statistische Analysen

Mit Verfahren der statistischen Datenanalyse faktenbasiert Entscheidungen treffen

SAS für statistische Datenanalysen ist ein umfassendes Lösungspaket: von ein- und mehrdimensionalen deskriptiven Methoden über verschiedene Test- und Schätzverfahren bis hin zu multivariaten Methoden wie Varianzanalyse, Faktorenanalyse, Clusteranalyse, Diskriminanzanalyse und Hauptkomponentenanalyse. Hinzu kommen unterschiedlichste Verfahren der multiplen Regression. Diese Methodiken helfen dabei, Prozesse zu verbessern, Entwicklungen voranzutreiben oder auch Kundenverhalten zu beschreiben und zu verstehen.

Die statistische Datenanalyse von SAS ist unmittelbar einsatzbereit, alle Verfahren sind in der Praxis vielfach bewährt. Mit leistungsstarken Werkzeugen zur Entwicklung und Verfeinerung statistischer Algorithmen und intuitiven grafischen Umgebungen sorgt es für einen schnellen Einstieg und hohe Produktivität der Analysten.

Weiterführende deutschsprachige Informationen: im White Paper "Datenanalyse mit SAS®".

Produkte und Lösungen

  • Interactive Matrix Language - Erweiterung der Analyseumgebung durch die mächtige interaktive Matrix-Programmiersprache von SAS, um eigene Algorithmen zu entwickeln
  • Statistische Analyse - Zugriff auf umfangreiche, moderne statistische Analyseverfahren
  • SAS Analytics Pro - Die Lösung für Datenzugriff, Datenaufbereitung, Analyse und Präsentation der Analyseergebnisse
  • SAS Visual Data Discovery - SAS Analytics Pro, ergänzt um dynamische Datenvisualisierung

Der SAS-Unterschied

  • Sowohl unsere Kunden als auch unabhängige Analysten bestätigen immer wieder: SAS ist führender Lösungsanbieter im Bereich der statistischen Datenanalyse!
  • SAS bleibt auch weiterhin seinen Traditionen treu und betreibt eine stetige Weiterentwicklung des statistischen Lösungsangebotes, sodass Ihnen immer die aktuellen statistischen Verfahren zur Verfügung stehen - jetzt und in Zukunft.
  • Die statistischen Lösungen von SAS setzen auf einer High-Performance-Architektur auf, die Multithreading für CPU-intensive statistische Verfahren und auch Grid Computing unterstützt.
  • Durch die enge Integration in das SAS Business Analytics Framework basieren statistische Analysen mit SAS stets auf aktuellen, unternehmensweiten Daten, können nahtlos mit anderen Verfahren, z. B. aus dem Data Mining, verknüpft und optimal im Unternehmen kommuniziert werden.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Sie erreichen die SAS-Experten unter +49 6221 415-123 (Deutschland) oder per E-Mail an info@ger.sas.com.