SAS Training | Kursbeschreibung | Druckversion
 
level

 Kursdaten
Dauer:  10 Tage
Code:  STBOOT
Preis pro Person:  EUR 5.500
zzgl. MWSt
Sonderpreis, nicht mit anderen Sonderkonditionen kombinierbar


Termine & Orte

14.10. - 18.10.13 Frankfurt +
21.10. - 25.10.13 Heidelberg


03.02. - 07.02.14 München +
17.02. - 21.02.14 Heidelberg


05.05. - 09.05.14 Frankfurt +
19.05. - 23.05.14 Heidelberg


Kurszeiten
1. Tag 9:30 - 17:00 Uhr
ab 2. Tag 9:00 - 17:00 Uhr
letzter Tag 9:00 - 16:00 Uhr


Kontakt
Tel: 06221 / 415 - 300
Fax: 06221 / 415 - 340
E-Mail:education@ger.sas.com
 
SAS® Boot Camp: Statistical Business Analytics
 

Inhalte und Termine dieses Kurses haben sich geändert. Bitte klicken Sie hier, um zur neuen Beschreibung zu kommen.


 
Kursziel
In diesem Kurs erlernen Sie zunächst die Grundbegriffe der SAS Programmierung . Sie werden dann Daten auswerten, statistische Kennzahlen berechnen und die Ergebnisse interpretieren. Sie konzentrieren sich zunächst auf die Bereiche der schließenden Statistik, der Varianzanalyse, der Regression, der kategorialen Datenanalyse und auf eine Einführung in die logistische Regression. Sie erstellen Grafiken, um Daten zu untersuchen und zu verdichten, bilden Konfidenzintervalle für Mittelwerte und prüfen statistische Hypothesen. Im zweiten Schritt beschäftigen Sie sich mit dem Thema Vorhersagemodellierung mit der SAS/STAT Software und fokussiert auf die Prozedur LOGISTIC. Sie werden außerdem Themen wie Variablenselektion, Modellbewertung, fehlende Werte und Techniken der effizienten Verarbeitung von Massendaten behandeln.

Das Boot Camp bereitet Sie optimal auf die neue Zertifizierung SAS Certified Statistical Business Analyst Using SAS 9: Regression and Modeling vor. Im Kurs erhalten Sie einen Voucher für die Teilnahme an der Zertifizierung.
 
Voraussetzungen
Sie sollten über Erfahrungen in der Programmierung in anderen Sprachen gesammelt haben und ein ein grundlegendes Verständnis einfacher statistischer Verfahren haben.
 
Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an alle Anwender der SAS Software, die ihre statistischen Analysen mit SAS/STAT realisieren. Ebenso ist dieser Kurs für alle Anwender geeignet, die sich auf die Zertifizierung zum SAS Certified Statistical Business Analyst vorbereiten möchten.
 
Module
Base SAS, SAS/ACCESS, SAS/STAT, SAS/GRAPH Software
 
Kursinhalte
Woche 1
  • Grundlegende Konzepte der SAS Software, SAS Dateien, SAS Bibliotheken
  • Arbeiten mit der Oberfläche des SAS Enterprise Guide und des Display Manager System
  • Einlesen von Flat Files im Data Step, Zugriff auf Excel-Arbeitsblätter
  • Datenmanagement mit Data Step-Programmen, Daten selektieren (Subsets), Formulieren von Bedingungen mit Vergleichsoperatoren, Dateien verbinden und sortieren
  • Verwenden von SAS Funktionen, Verarbeiten von Datumswerten, Wertzuweisungen, bedingte Anweisungen, Berechnen von Spalten, Daten verdichten
  • Erstellen benutzerdefinierter Ausgabeformate
  • Reporting: Definieren von Listenberichten, verdichteten Berichten und Grafiken
  • Ausgabe in mehrere SAS Dateien
  • Datenverdichtung, Gruppenverarbeitung
  • Iteratives Programmieren mit DO-Schleifen und Arrays
  • Restrukturierung von SAS Dateien mit PROC TRANSPOSE
Woche 2
  • Einführung in die Statistik
  • t-Test und Varianzanalyse
  • Lineare Regression
  • Lineare Regressionsdiagnostiken
  • Kategoriale Datenanalyse
  • Vorhersagemodelle, geschäftliche Anwen­dungen und analytische Aufgaben
  • Modellanpassung, Parameterschätzung und Oversampling
  • Vorbereitung der Eingabevariablen, fehlende Werte, Variablen-Clustern und -selektion
  • Analyse der Klassifikationsgüte, ROC-Kurven, K-S-Statistik und c-Statistik
  • Evaluation einer Serie von Modellen

 drucken