Unternehmen
Über SAS
Zahlen & Fakten
Mehr als 30 Jahre SAS
Interaktive Tour
Standorte
Karriere
Ein Unternehmen -
viele Chancen
- Professionals
- Ausbildung
- Praktikum & Diplomarbeit
Fragen & Antworten
Wie bewerbe ich mich?
Stellenangebote
Grow
Publikationen
Hochschulengagement
Impressum

 


Bachelor of Arts


Die Ausbildung zum Bachelor of Arts mit dem Schwerpunkt Industrie an der Berufsakademie bietet Abiturienten und Abiturientinnen eine interessante Alternative zum Hochschulstudium. Ein ausgeprägtes Interesse an betriebswirtschaftlichen Themenstellungen ist für diesen Beruf ebenso unerlässlich wie logisches und analytisches Denkvermögen, eine hohe Leistungsbereitschaft, Ausdauer, Belastbarkeit und Mobilität.

Das dreijährige Studium an der Berufsakademie Mannheim auf der Grundlage eines Ausbildungsvertrages bei SAS bietet eine enge Verzahnung und wechselseitige Ergänzung von Theorie und Praxis. Das breite Tätigkeitsfeld reicht von betrieblichen Funktionsbereichen wie Verwaltung/Organisation und Datenverarbeitung, Rechnungswesen über das Personalwesen bis hin zu Marketing und Vertrieb. Bereits vom ersten Tag Ihrer Ausbildung an werden Sie in die Abläufe der Abteilungen eingebunden und erhalten somit wertvolle Einblicke in den beruflichen Alltag bei SAS. Während Ihrer Praxiseinsätze werden Sie durch kompetente und motivierte Ausbilder betreut, die Ihre Ausbildung interessant gestalten und Ihnen jederzeit als Ansprechpartner zur Seite stehen.

In den ersten beiden Studienjahren erhalten Sie während der Theoriephasen an der Berufsakademie in Mannheim eine breite Grundlagenausbildung. Darauf setzt dann im dritten Studienjahr eine Vertiefung in bestimmten Funktionen und Einsatzbereichen auf.

Was erwarten wir von Ihnen?
Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Hochschulreife und haben ein ausgeprägtes Interesse für wirtschaftswissenschaftliche Fragestellungen. Wenn Sie darüber hinaus Ihren schulischen Schwerpunkt in den Fächern Deutsch, Wirtschaft, Mathematik und Englisch hatten sowie über

  • persönliches Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • eine rasche Auffassungsgabe
  • strukturelles und analytisches Denkvermögen
  • Aufgeschlossenheit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • kaufmännisches Gespür
  • Flexibilität, Kreativität und Dienstleistungsbereitschaft
  • idealerweise abgeleisteter Grundwehr- bzw. Ersatzdienst

verfügen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.



"Es ist meine Aufgabe für ein Arbeitsumfeld zu sorgen, das die SAS Mitarbeiter jeden Morgen gerne wiederkommen lässt."
Jim Goodnight, CEO SAS
"Bei SAS steht die Zufriedenheit der Mitarbeiter seit Gründung des Unternehmens im Mittelpunkt. Diese Zufriedenheit und das darauf basierende selbstbewusste Engagement aller SAS Kollegen bilden das Fundament für unseren anhaltenden Erfolg in einem sehr dynamischen Markt."
Wolf Lichtenstein, CEO SAS DACH Region
"Dass wir über so viele Jahre immer exzellente Arbeitsplatz-Bewertungen erhalten, kommt nicht von Ungefähr. Denn die Unternehmenskultur hat bei uns höchste Priorität und wird jedes Jahr konsequent weiterentwickelt. In diesem Punkt gehen wir keine Kompromisse ein."
Dorothea Schwalbach, Director Human Resources, SAS Deutschland
"Unsere Unternehmenskultur ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal. Für meine Arbeit bringt dies die Verpflichtung mit sich, nicht nur auf die fachlichen Qualifikationen von Bewerbern zu achten. Die Beantwortung der Frage, ob die oder der Einzelne auch persönlich zu SAS passt, ist genauso wichtig."
Silvia Imaschewski, Human Resources Manager, SAS Deutschland
"Wir kümmern uns mit einem ganzen Team und zahlreichen elaborierten Programmen um die stete fachliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Angebote, die intensiv genutzt werden, weil SAS Mitarbeiter gerne tief in Herausforderungen eintauchen, um gemeinsam erfolgreich zu sein."
Marlies Bürkel, Human Resources Manager, SAS Deutschland
Sprechen Sie mit uns
Tel. +49 6221 415-180