Branchen / Banken

SAS für das Ressourcenmanagement von Banken

Ressourceneinsatz optimal an der Geschäftsstrategie ausrichten

Der wirkungsvolle und effiziente Einsatz von Ressourcen ist ein zentraler Wettbewerbsfaktor in der Finanzbranche. Mit integrierten analytischen Fachlösungen von SAS optimieren Banken ihre IT-Ressourcen, richten ihre strategische Personalplanung an Demografie und Marktanforderungen aus und steuern ihre Nachhaltigkeitsanstrengungen.

Weltweit vertrauen mehr als 3.100 Finanzdienstleister - darunter 97 Prozent der FORTUNE Global 500® Banken - auf Softwarelösungen von SAS, um Gewinne zu maximieren, Risiken zu steuern und einen größeren Shareholder Value zu erzielen - und sichern sich so dauerhafte Wettbewerbsvorteile.

Referenzübersicht Banken


Herausforderungen für Banken

  • IT-Ressourcen optimieren - Die IT einer Bank ist enormer Kostenblock, wichtiger Innovationstreiber und entscheidender Wettbewerbsfaktor zugleich. Umso bedeutender ist es, IT- und Unternehmensstrategie eng miteinander zu verzahnen. Mit SAS identifiziert und realisiert die Bank-IT Kostenreduktionen, optimiert ihr Kapazitäts- und Service-Level-Management und macht ihren Wertbeitrag zum Geschäftserfolg sichtbar.
  • Strategisches Human Resource Management - Mit SAS erhalten Banken den 360-Grad-Blick auf alle personalrelevanten Informationen. Mit integrierter Analytik kann die Bank ihren zukünftigen Personalbedarf anhand der Strategie, der Geschäftsentwicklung und der Demografie simulieren und optimal bestimmen. So können strategische Maßnahmen zu Mitarbeiteraufbau, Aus- und Weiterbildung oder Mitarbeiterbindung pro-aktiv gestaltet werden.
  • Nachhaltigkeitsmanagement - Als integraler Bestandteil ihrer direkten und indirekten Umwelt orientieren sich immer mehr Institute an der "Triple Bottom Line" - also an sozialen, ökonomischen und umweltbezogenen Kriterien. Mit SAS steht ihnen dafür eine erprobte Lösung zur Verfügung, die alle relevanten Daten integriert und analysiert und so eine kontinuierliche Messung und Steuerung der Nachhaltigkeitsanstrengungen der Bank ermöglicht.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Sie erreichen die SAS-Experten unter +49 6221 415-123 (Deutschland) oder per E-Mail an info@ger.sas.com.