Vortragsdownload

Teilnehmer des SAS Forum 2013 können sich hier eine Vielzahl der Vorträge herunterladen (Mit à  gekennzeichnet).
Die dazu benötigten Login-Daten haben wir Ihnen per E-Mail zugesandt.
Hinweis: Alle freigegebenen Vorträge sind hier im PDF-Format verlinkt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Kerstin Feustel unter der +49 6221 415-1215.

Mittwoch, 11.09.2013


> Donnerstag, 12.09.2013

ab 8:00 Registrierung der Teilnehmer
9:30 bis 10:30

Konferenzeröffnung: 360° Power für fundierte Entscheidungen

Keynote-Präsentationen internationaler Gäste, u.a. mit SAS CEO Dr. Jim Goodnight und Futurologist Magnus Lindkvist

Mozartsaal
10:30 bis 10:45 Pause (15 min)
Arnold Schönberg Hörsaal Gustav Mahler I Gustav Mahler II Stamitz Saal Gustav Mahler III Raum Cannabich
  360° Power für die Bank der Zukunft 360° Power für die Assekuranz der Zukunft 360° Power für den Handel der Zukunft 360° Power für die Produktion der Zukunft 360° Power für die Verwaltung der Zukunft Hands-on Sessions zu SAS Visual Analytics
10:45 bis 11:15 Best-Practice-Vorträge à  High-Performance-Banksteuerung
Björn Brings, The Boston Consulting Group GmbH und Dr. Christoph Geier, Platinion GmbH (a Company of BCG)
BI-Factory in der Praxis: strategischer Einsatz von SAS im Shared Services-Bereich der Allianz
Sanda Ivankovic, Allianz SE
à  Technologie und Innovation im Handel
Prof. Dr. Joachim Hertel, Denkprozess GmbH
à  Industrie 4.0 – wettbewerbsfähig durch Analytical Manufacturing
Prof. Norbert Gronau, Universität Potsdam
à  Herausforderungen und Chancen durch innovative Instrumente der Politikberatung
Dr. Reinhard Timmer, Ministerialdirektor a.D., ehem. Abt.-Leiter O, Bundesministerium des Innern
11:00 bis  17:45 Raum Ravel / Dorint
Hands-on Session: SAS Visual Analytics selbst ausprobieren

Hands-on Workshops finden zu jeder vollen Stunde statt, Dauer: 45min, 15min Pause, Erster Workshop 11 Uhr, letzter Workshop 17 Uhr
Hands-On Workshops finden zu jeder vollen Stunde statt, Dauer: 45min, 15min Pause, Erster Workshop 11 Uhr, letzter Workshop 17 Uhr

Erleben Sie selbst, wie Sie mit SAS® Visual Analytics arbeiten können. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie die Lösung kennen, führen selbständig Explorationen durch und erstellen Berichte.

Die Hands-on Sessions werden jeweils inhaltsgleich wiederholt – an eigens dafür bereit gestellten Computern in kleinen Gruppen. Tragen Sie sich bitte vor Ort in ausgelegte Listen ein.
5 Minuten Pause zum Raumwechsel
11:20 bis 11:50 Best-Practice-Vorträge Neue Freiräume für Fachbereiche und IT – Industrialisierung des Aufbaus und der Steuerung der SAS BI Factory
Edgar Kortmann, Commerzbank AG, und Lothar Nottekämper, anaxima GmbH
à  Umsetzung eines internen Solvency II-Modells auf Basis von SAS Risk Management for Insurance
Wolfgang Mathmann, ARAG Allgemeine Versicherungs-AG
à  Was Kundenbindungsprogramme der nächsten Generation fordern
Marcus Wailersbacher, defacto marketing GmbH
à  Früherkennung von sicherheitsrelevanten Events bei Siemens Healthcare durch SAS Analytics
Christian Schmidt, Siemens Healthcare QT
à  Prozessoptimierung und Wissensmanagement in Massenverfahren
Andreas Nold, SAS Deutschland
5 Minuten Pause zum Raumwechsel
11:55 bis 12:25 Best-Practice-Vorträge à  Näher am Kunden: vertriebliche Vorteile durch gute Beratung und Multi-Channel - Kontaktmanagement aus Kundensicht denken und entwickeln
Christian Peter, Commerzbank AG
Potenziale und Herausforderungen von Social Media Analytics in der Versicherungsbranche – ein Erfahrungsbericht
Dr. Uta Knebel, Allianz SE, Dr. Patrick Noll, metafinanz Informationssysteme GmbH
à  Vom Multi-Channel-Konzept zur Omni-Channel-Realität – Zwischenfazit einer anspruchsvollen Marketing-Roadmap
Gernot Hennig und Werner Stauber, DeutschlandCard GmbH
à  Energiemanagement Plus – optimale Effizienz und minimale Energiekosten durch Echtzeitanalyse in Wärme- und Stromnetzen
Markus Böhm, Etanomics Service GmbH, Christopher Muth, ALTRAN GmbH & Co. KG
à  Analyse sozialer Medien bei der Stadt Heidelberg
Nicole Huber, Stadt Heidelberg
12:25 bis 14:00 Mittagspause (95 min)
14:00 bis 15:00

Podiumsdiskussion: 360° Power für das zukunftsorientierte Unternehmen

Experten im Austausch über technologische Fortschritte, strategische Perspektiven
und organisatorische Weichenstellungen


Mozartsaal
15:00 bis 15:10 10 Minuten Pause für Raumwechsel
Stamitz Saal Raum Richter Gustav Mahler III Gustav Mahler I Arnold Schönberg Hörsaal Gustav Mahler II Raum Cannabich

SAS World live

Präsentation des erweiterten SAS Portfolios mit interaktiven Live-Vorführungen
11:00 bis 17:45 Raum Cannabich
Hands-on Sessions zu SAS Visual Analytics
Hands-on Workshops finden zu jeder vollen Stunde statt, Dauer: 45min, 15min Pause, Erster Workshop 11 Uhr, letzter Workshop 17 Uhr
Risikomanagement und Betrugserkennung High-Performance Analytics Marketingmanagement Data Governance Visual Analytics Programmers‘ Corner
11:00 bis 17:45 Raum Cannabich
Hands-on Session: SAS Visual Analytics selbst ausprobieren

Hands-on Workshops finden zu jeder vollen Stunde statt, Dauer: 45min, 15min Pause, Erster Workshop 11 Uhr, letzter Workshop 17 Uhr
Hands-On Workshops finden zu jeder vollen Stunde statt, Dauer: 45min, 15min Pause, Erster Workshop 11 Uhr, letzter Workshop 17 Uhr

Erleben Sie selbst, wie Sie mit SAS® Visual Analytics arbeiten können. Unter fachkundiger Anleitung lernen Sie die Lösung kennen, führen selbständig Explorationen durch und erstellen Berichte.

Die Hands-on Sessions werden jeweils inhaltsgleich wiederholt – an eigens dafür bereit gestellten Computern in kleinen Gruppen. Tragen Sie sich bitte vor Ort in ausgelegte Listen ein.
15:10 bis 16:35 SAS WORLD LIVE
Präsentation des erweiterten SAS Portfolios mit interaktiven Live-Vorführungen
à  Aggregation von Risikodaten und Risiko-Reporting nach BCBS 239
Carsten Krah
à  Die neuen SAS High-Performance Analytics Bundles im Überblick
Martin Schütz
à  Customer Intelligence 6: die neue Lösungsklasse im Marketingmanagement
Christian Esch
à  Datenmanagement für Big Data
Hans Edert
à  Das neue Release 6.2 im Überblick
Gregor Herrmann
à  Tipps, Tricks und Best Practices für typische Anwendungsbereiche der analytischen SAS Basistechnologien
à  SAS zur Unterstützung der Anforderungen von Solvency II, Säule 2
Frank Heinicke
SAS High-Performance Analytics – Live Demo
Martin Schütz
à  Visual Marketing Analytics – 360°-Kundenwissen per Mausklick
Roland Magon
à  Datenqualität überwachen und monitoren
Michael Herrmann
à  Daten vorbereiten und explorieren
Thomas Bodenmüller-Dodek
à  Fraud Detection und Compliance Monitoring mit Visual Analytics
Henrik Becker
à  Analytical Lifecycle Management
Tamara Fischer
à  Selbstlernende Analytik für Online-Interaktionen in Echtzeit
Khaled Nabli
à  Bessere Daten durch Stammdatenmanagement
Helmut Plinke
Berichte erstellen und verteilen
Gregor Herrmann
16:35 bis 17:00 Experten Network und Kaffeepause (25 min)
Stamitz Saal Raum Richter Gustav Mahler I Arnold Schönberg Hörsaal Gustav Mahler III Gustav Mahler II

Fachpodien

Hochkarätige Experten diskutieren wesentliche Themen und Trends

SAS World live

Risk Betrugserkennung Vertrieb und Marketing Information Management Open Government Programmers‘ Corner
17:00 bis 18:05 Fachpodien

Hochkarätige Experten diskutieren wesentliche Themen und Trends
Rendite durch Regulatorik – ein unauflösbarer Gegensatz?
Moderation: Dr. Stefan Hirschmann, Chefredakteur der Zeitschrift "die bank"
Compliance 3.0 – modernes Compliance und Anti Fraud Management als ganzheitlicher Ansatz
Moderation: Jens Koenen, Handelsblatt
Social, local, mobile – die neue Customer Journey und ihre Auswirkungen auf die Marketingorganisation
Moderation: Martin Nitsche, Deutscher Dialogmarketing Verband e.V.
CIO-Agenda – welche Auswirkungen haben Trendthemen wie Cloud, Big Data, Social und Mobility auf die Unternehmens-IT?
Moderation: Horst Ellermann, CIO Magazin
Open Government – wünschen Bürger mehr Beteiligung?
Moderation: Guido Gehrt, Behördenspiegel
à  Tipps, Tricks und Best Practices für typische Anwendungsbereiche der analytischen SAS Lösungen
18:05 bis 18:45 Pause (40 min)
18:45

Awardverleihung und Abendveranstaltung

Mozartsaal

> Donnerstag, 12.09.2013

Medienpartner


Medienpartner Handelsblatt Medienpartner Computerwoche Medienpartner CIO

Medienpartner


Medienpartner Handelsblatt
Medienpartner Computerwoche
Medienpartner CIO

> Alle anzeigen

Veranstaltungspartner


Altran Accenture EMC

Veranstaltungspartner


Altran
Accenture
EMC

> Alle anzeigen