SAS | The Power to Know
cq5dam.thumbnail.319.319
White Paper

ORSA: The New Kid in Town

Understanding the Keys to enabling a Successful ORSA Process

Zusammenfassung

The insurance industry continues to be one of the most regulated industries in the world. Today, they face a host of new regulations that go beyond simple compliance. For example, European insurers are consumed with implementing Solvency II, which will take effect in 2016 – and other countries, including the United States, are seeking to implement their own version of it as well. At the heart of many of these new regulations is the requirement that insurance companies perform an Own Risk and Solvency Assessment (ORSA) – a self-assessment of their current and future risk. This white paper will discuss ORSA requirements in more detail and the concept's impact on insurers globally.

Über SAS

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,16 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. Kunden an mehr als 80.000 Standorten setzen innovative Analytics-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Services von SAS ein, um schneller bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

*
*
*
*
 
*
 
 
  Ja, ich möchte von SAS Institute Inc. und seinen Tochterunternehmen per E-Mail Informationen zu SAS Produkten, Studien, White Paper und Veranstaltungen erhalten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit kostenlos und ohne Angabe von Gründen widerrufen - Ihre persönlichen Daten werden gemäß dem SAS Privacy Statement behandelt. Sie erhalten in Kürze eine Benachrichtigung per E-Mail, in der Sie Ihre Einverständnis freischalten müssen.
 
 

Back to Top