SAS | The Power to Know
cq5dam.thumbnail.319.319
White Paper

Neues Kundenwissen durch Big Data

Welche Mehrwerte versprechen neue Datenquellen und Technologien?

Zusammenfassung

Wissen Organisationen heute, welches Kundenwissen ihnen potenziell zur Verfügung steht? Wie hoch ist der sein Anteil, der tatsächlich genutzt wird? Liegen Marketing, Vertrieb, Produktmanagement und Kundenservice alle erforderlichen Informationen vor, um optimal auf die Bedürfnisse des Marktes, der Zielgruppen und des einzelnen Kunden zu reagieren? Die neue Multichannel-Realität produziert strukturierte und unstrukturierte Daten in Hülle und Fülle und dank neuester Hochleistungstechnologien können diese heute bewältigt werden. Doch echte Mehrwerte entstehen nicht durch die rein technische Handhabung von Big Data, sondern durch die Lösung komplexer Big Data-Fragestellungen. Was Big Data für Sie als CRM- oder IT-Spezialist bedeutet und wie Sie sich diesem Thema fachlich und technologisch nähern, erfahren Sie in unserem brandaktuellen White Paper.

Über SAS

SAS ist mit 3,09 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller der Welt. Kunden an mehr als 75.000 Standorten setzen analytische Lösungen von SAS ein, um aus ihren vielfältigen Geschäftsdaten (Big Data) konkrete Informationen für fundierte Entscheidungen zu gewinnen. Als führender Anbieter von Big-Data-Analytics-Software, ist SAS der strategische Partner für die Erschließung von Wettbewerbsvorteilen im Rahmen der Digitalen Transformation.

Firmensitz der 1976 gegründeten US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

Sie haben bereits ein SAS Profil? Um das Formular automatisch auszufüllen, hier anmelden: Einloggen

*
*
*
*
 
*
*
 
 

Back to Top