SAS | The Power to Know
cq5dam.thumbnail.319.319
Studie

Der digitale Dialog aus Sicht des Kunden

Forsa-Studie

Zusammenfassung

Erreicht Direktwerbung die Bedürfnisse der Kunden?

  • Stichwort Marketing Permission: Ist die Privatsphäre verhandelbar?
  • Werden Unternehmen durch Social Media glaubwürdiger?
  • Wer will mit Marken „befreundet“ sein?
  • Gelingt das Zusammenspiel aus Online- und Offline-Kommunikation?

Fragen wie diese beantwortet die Forsa-Umfrage zum Thema „Konvergenz in der Kundenkommunikation – der Digitale Dialog aus Sicht des Kunden“.

Die Ergebnisse zeigen, dass für konsumentenorientierte Unternehmen im Dialog mit ihren Kunden viel Luft nach oben bleibt. Sie legen dar, wie gut Direktwerbung an der Schnittstelle von Online- und Offline-Welt funktioniert, unter welchen Voraussetzungen die dringend benötigte Werbeerlaubnis gerne erteilt wird und welche Rolle die sozialen Medien in der Kundenansprache spielen können.

Die ab sofort erhältliche Studie können Sie hier kostenlos herunterladen.

Über SAS

SAS ist mit 3,09 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller der Welt. Kunden an mehr als 75.000 Standorten setzen analytische Lösungen von SAS ein, um aus ihren vielfältigen Geschäftsdaten (Big Data) konkrete Informationen für fundierte Entscheidungen zu gewinnen. Als führender Anbieter von Big-Data-Analytics-Software, ist SAS der strategische Partner für die Erschließung von Wettbewerbsvorteilen im Rahmen der Digitalen Transformation.

Firmensitz der 1976 gegründeten US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

Haben Sie ein SAS Profil? Um das Formular automatisch auszufüllen Einloggen

*
*
*
*
 
*
*
 
 

Back to Top