SAS | The Power to Know
cq5dam.thumbnail.319.319
Fachartikel

Innovationsschub für den Staat

Zukunftsorientierte Verwaltung durch Business Intelligence

Zusammenfassung

Die EU-Integration, der demographische Wandel und die Forderungen nach höherer Effizienz verändern die Verwaltungen nachhaltig.

Die öffentliche Hand ist aufgefordert, ihre Prozesse zu optimieren, wirkungsvolle Steuerungskonzepte zu etablieren und zugleich die Effektivität des Verwaltungsapparats zu erhöhen. Dies bedeutet: einfache Kommunikationswege, transparente Prozesse sowie schnellen Zugriff auf alle wichtigen Informationen.Strategisch-analytische Lösungen unterstützen Organisationen bei der Entwicklung und Umsetzung ihrer Strategien. Darüber hinaus lässt sich die gesamte Organisation mit ihren Prozessen und Risiken steuern sowie Personal und Ressourcen vorausschauend einsetzen.

Über SAS

SAS ist mit 3,09 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller der Welt. Kunden an mehr als 75.000 Standorten setzen analytische Lösungen von SAS ein, um aus ihren vielfältigen Geschäftsdaten (Big Data) konkrete Informationen für fundierte Entscheidungen zu gewinnen. Als führender Anbieter von Big-Data-Analytics-Software, ist SAS der strategische Partner für die Erschließung von Wettbewerbsvorteilen im Rahmen der Digitalen Transformation.

Firmensitz der 1976 gegründeten US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

Haben Sie ein SAS Profil? Um das Formular automatisch auszufüllen Einloggen

*
*
*
*
 
*
*
 
 

Back to Top