SAS | The Power to Know
cq5dam.thumbnail.319.319
Fachartikel

Den Haushalt im Griff

Die Stadt Wiesbaden modernisiert ihre kommunale Haushaltssteuerung mit Business Analytics.

Zusammenfassung

Die Stadt Wiesbaden verwirklicht eine stärkere Budgetorientierung und erhöht ihre Transparenz im Controlling. Mittels Business Analytics bereitet die Kämmerei operative Haushaltsdaten aus unterschiedlichen Anwendungen einheitlich und umfassend auf. Auswertungen und Abweichungsanalysen machen mögliche Handlungsbedarfe frühzeitig erkennbar. Zudem sorgen Prognosen für verlässlichere Kalkulationen des Gesamthaushalts – etwa durch präzise Vorhersagen des Gewerbesteueraufkommens.

Die Best Practice zeigt, wie konkrete Maßnahmen für eine zukunftsgerichtete Haushaltssteuerung wirken.

Über SAS

SAS ist mit 3,09 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller der Welt. Kunden an mehr als 75.000 Standorten setzen analytische Lösungen von SAS ein, um aus ihren vielfältigen Geschäftsdaten (Big Data) konkrete Informationen für fundierte Entscheidungen zu gewinnen. Als führender Anbieter von Big-Data-Analytics-Software, ist SAS der strategische Partner für die Erschließung von Wettbewerbsvorteilen im Rahmen der Digitalen Transformation.

Firmensitz der 1976 gegründeten US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Deutschland hat seine Zentrale in Heidelberg und weitere Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln und München. Weitere Informationen über SAS.

*
*
*
*
 
*
 
 
 

Back to Top