Datenschutzerklärung

Wir respektieren Ihre Privatsphäre!

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Aus diesem Grund möchten SAS sowie unsere Tochter- und Beteiligungsgesellschaften (im Folgenden „SAS” oder „Wir“) Ihnen in diesem Dokument unsere Verfahrensweisen in Bezug auf die Erhebung von -Informationen und Daten darstellen und erläutern und Ihnen die Wahlmöglichkeiten die Sie hinsichtlich der Erfassung und Nutzung Ihrer Daten haben, vorstellen.

Welche Art von Informationen erfassen wir und auf welchem Wege

Grundsätzlich können Sie diese Webseite besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind oder andere personenbezogene Daten von sich preiszugeben. Zur Erfüllung mancher Dienste benötigen wir jedoch personenbezogene Informationen von Ihnen. Daten wie Name, postalische oder E-Mailadresse erfassen wir allerdings nur, wenn Sie diese Informationen uns freiwillig übermitteln.

Technische Informationen wie zum Beispiel Einzelheiten über die von Ihnen genutzten Geräte oder IP-Adressen können aber auch aufgrund Ihrer Nutzung verschiedener anderer SAS Technologien erhoben werden. SAS erhebt diese Informationen auf verschiedenen Wegen:

  • über die SAS Profilseite (siehe unten)
  • durch Registrierungen, Umfragen und andere Online-Formulare (von denen manche durch Dritte im Auftrag von SAS betrieben werden)
  • im Zuge eines laufenden Verkaufsprozesses
  • bei Anfragen nach technischer Unterstützung, Beratung, Produktinformationen oder im Live Chat
  • im Rahmen der Wartung oder bei Upgrades von SAS Produkten
  • durch die automatisierte Erhebung, z.B. über Kommunikationsprotokolle, E-Mail-Kommunikation und Cookies
  • durch unsere mobilen Applikationen (von denen manche durch Dritte im Auftrag von SAS betrieben werden)
  • durch Nutzung Ihrer sozialen Kontakte und im Rahmen von mit SAS verbundenen sozialen Netzwerken
  • durch Ihre Interessenbekundung in Bezug auf Werbematerialien von SAS die auf Webseiten Dritter platziert sein können 

Um Ihnen möglichst zeitnah hochwertige Informationen zur Verfügung zu stellen, werden wir Sie auch um Informationen über Ihre beruflichen Interessen oder Ihre Erfahrungen mit unseren Produkten oder unseren weiteren Leistungen bitten. Die Angabe dieser Informationen ist freiwillig. Online erhobene personenbezogene Daten können auch mit weiteren Informationen verknüpft werden, die Sie uns über andere Quellen, beispielsweise bei Produktregistrierungen, über Call Center oder im Zuge von Veranstaltungen wie Messen, Trainings/Seminaren und Konferenzen, zur Verfügung gestellt haben. Die Informationen, die wir auf diesem Wege erhalten beziehen sich in aller Regel auf die Geschäftsverbindung zwischen Ihnen oder ihrer Organisation und SAS.

Ihr SAS Profil

Ihr SAS Profil ist ein Anknüpfungspunkt, den wir zur Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten nutzen. Unter http://www.sas.com/profile können Sie jederzeit ein SAS Profil erstellen, darauf zugreifen oder es aktualisieren.

Das bietet Ihnen ein SAS Profil:

  • Geben Sie ihre Präferenzen für die E-Mail Kommunikation mit SAS an.
  • Erhalten Sie Zugriff auf geschützte (Premium-)Inhalte auf Webseiten.
  • Zugriff auf Whitepaper von SAS
  • Sehen Sie sich Webcasts an und nehmen Sie an anderen Online-Veranstaltungen teil.
  • Abonnieren Sie die SAS e-news und bekommen Sie interessante, individuell für Sie zusammengestellte Nachrichten direkt in Ihr Postfach geliefert.
  • Verwalten Sie Ihre SAS Print- und Online-Abonnements.
  • Erhalten Sie E-Mail-Alerts, wenn bestimmte Kerninhalte live geschaltet werden.
  • Automatisierte Befüllung von Pflichtfeldern mit Personendaten bei Ihren Online-Transaktionen und beim Ausfüllen von Anmeldeformularen für Veranstaltungen.
  • Teilnahme an SAS Communities

Webserver-Protokolle

Im Zuge der Administration erfassen wir die Nutzung dieser Webseite über Webserver-Logfiles. Diese Webserver-Protokolle enthalten Informationen darüber welche Browser auf unsere Webseiten zugreifen, den Umfang des Belastung und des Verkehrs auf einzelnen Seiten, die Zeiten, in denen unser Webauftritt besucht wird sowie die Tageszeiten, zu denen unsere Server eine erhebliche Belastung bzw. Auslastung verzeichnen. Wir nutzen diese Informationen zur Verbesserung der Navigation und der bereitgestellten Inhalte der Seiten. Diese Daten können in anonymisierter oder aggregierter Form verwendet werden, um neue Features und Funktionen der einzelnen Webseite zu entwickeln, und um einen besseren Kundenservice zu ermöglichen.

Cookies

Bestimmte Technologien, sogenannte "Cookies", können genutzt werden, damit eine Webseite speziell zugeschnittene Informationen anzeigen kann. "Cookies" sind Teile von Dateien, die eine Webseite an Ihren Browser schicken kann; die meisten Web-Browser speichern solche Cookies automatisch auf dem Computer ab. Einige Seiten unseres Webauftritts nutzen Cookies um Ihnen eine einfachere Navigation und eine höhere Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung stellen – beispielsweise wird so der Zugriff auf geschützte Bereiche oder die Nutzung des Warenkorbs ermöglicht. Der Einsatz dieser Art von Cookies durch SAS erfolgt ohne Ihre explizite Zustimmung.

An anderen Stellen des Webauftritts setzen wir Cookies, um gebündelt Nutzungsinformationen zu sammeln. Anhand dieser Daten verbessern wir ständig die Benutzerfreundlichkeit der Webseite und deren Funktionen. Cookies können ebenfalls dafür verwendet werden, um eine von Ihnen getroffene Auswahl, etwa die Landesangaben, Ihren Benutzernamen oder andere Personalisierungen, die Sie vornehmen, zu speichern. Wir nutzen Cookies, um unsere Erfahrungen mit Nutzer zu verbessern, damit wir Ihnen beim nächsten Besuch unseres Internetauftritts eine noch weiter verbesserte Leistung bieten können. Durch die Nutzung der SAS Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Art von Cookies durch SAS einverstanden.

SAS arbeitet mit ausgewählten Dritten zusammen, die Cookies einsetzen, um Ihnen – basierend auf Ihren bisherigen Besuchen unseres Internetauftritts – auf der eigenen Webseite oder an anderer Stelle im Internet SAS-bezogene Inhalte anzuzeigen, zum Beispiel Werbung von SAS. SAS nutzt zudem Cookies, um Ihre Interessen bei der Nutzung unserer Webseite zu identifizieren, damit wir Ihnen gezielt speziell zugeschnittene Werbematerialien, die für Sie von Interesse sein könnten – etwa bestimmte Whitepaper – anbieten können. Gegebenenfalls müssen Sie in Ihren Browsereinstellungen die Nutzung dieser Art von Cookies zulassen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn eine Webseite versucht, einen Cookie zu setzen, damit Sie die Möglichkeit haben, zu entscheiden, ob ein Cookie gespeichert werden soll oder nicht. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung und Speicherung solcher Cookies durch uns zu. Weitere Informationen finden Sie in der Benutzerinformation Ihres Browsers. Eine Reaktion auf Nachverfolgungssperrvermerke erfolgt nicht, Sie haben jedoch die Möglichkeit der Verwendung surfverhaltensbezogener Werbung zu widersprechen. Falls Sie mehr über surfverhaltensbezogene Werbung wissen oder dieser Art von Werbung widersprechen möchten, besuchen Sie die Webseiten der Network Advertising Initiative oder die Webseiten der Digital Advertising Alliance. Bitte beachten sie jedoch, dass im Falle der Deaktivierung der Nutzung von Cookies in Ihrem Browser die Funktionalität von Webseiten stark eingeschränkt sein kann.

Web Beacons

Manche Seiten unseres Internetauftritts sowie in manchen in HTML-formatierten E-Mails verwenden auch sogenannte Web Beacons zusammen mit Cookies, um aggregierte Statistiken über die Nutzung der Webseiten zu erstellen. Ein Web Beacon ist eine Grafikdatei, die auch Single Pixel (1x1), Clear Gif oder einfach Zählpixel genannt wird. Web Beacons sind in der Lage, bestimmte Informationen auf dem Computer des Besuchers – beispielsweise dessen Cookie (ID-)Nummer, Zeit und Datum eines Webseitenbesuchs und eine Beschreibung der Seite, auf der der Web Beacon platziert ist, zu erkennen. Das Ablehnen der zugehörigen Cookies macht die jeweiligen Web Beacons unwirksam.

Personalisierte URL-Links und personalisierte Inhalte

Anlassbezogen erstellen wir für bestimmte Besucher einen individuellen URL-Link. Wenn Sie diesen Link anklicken, ist es möglich, dass die dort Formulare vorfinden, die bereits Ihren Namen oder andere Arten von Informationen in Bezug auf Ihre Interessen enthalten, die auf Angaben beruhen, die Sie uns bereits bei früheren Besuchen haben zukommen lassen. Darüber hinaus können wir den Inhalt von Newslettern, E-Mail-Angeboten, Einladungen oder von SAS Werbeanzeigen unserer Partner basierend auf Themen, für die Sie in der Vergangenheit bereits ein Interesse gezeigt haben, personalisieren. Wir sammeln Informationen darüber, wie Sie den Inhalt dieser personalisierten Informationen nutzen. Dies hilft uns dabei, Ihnen noch besser auf Ihre Interessen zugeschnittene Informationen zukommen lassen zu können. Wenn Sie sich dafür entscheiden, auf einen dieser personalisierten Web-URL-Links zu klicken, geben Sie SAS damit Ihr Einverständnis, Informationen über Ihre Webseitenbesuche bei SAS zu sammeln und diese mit anderen Informationen über Sie und Ihre Verbindungen zu SAS zu verknüpfen. Falls Sie dies nicht wünschen, nehmen Sie von einem Besuch dieser Seiten Abstand, auch wenn Ihnen dieser empfohlen wird.

Weitere Technologien

Weiterhin nutzen wir ggf. andere Technologien, um spezifische Daten – beispielsweise besuchte Seiten, Downloads, angeklickte Links, Surfzeiten, Ihre IP-Adresse, Domainnamen, Systemkonfigurationen und -einstellungen zu erfassen. Diese Daten helfen uns dabei, besser zu verstehen, wie Sie unsere Seite nutzen. Denn wir möchten Ihnen den für Sie relevanten Inhalt optimal anbieten und Ihnen Ihre Fragen über unsere Produkte und Leistungen schneller und einfacher beantworten. Wenn Sie die Informationen, die SAS Ihnen zur Verfügung stellt verfeinern wollen, empfehlen wir Ihnen, Ihr SAS Profil unter http://www.sas.com/profile zu aktualisieren.

Wie wir Ihre Informationen nutzen

SAS kann Ihre personenbezogenen Daten nutzen, um:

  • Abonnementanmeldungen und Online-Bestellungen von Software oder Leistungen zu bearbeiten oder andere nachgefragte Informationen zur Verfügung zu stellen
  • die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite für Sie zu verbessern
  • die angezeigten Inhalte bestmöglich an Ihre Interessen anzupassen
  • Sie über wichtige Neuigkeiten von SAS zu benachrichtigen
  • Sie auf neue Produkte und Leistungen, Produktupdates, Themen rund um den technischen Support unserer Software, Veranstaltungen oder spezielle Angebote aufmerksam zu machen, die für Sie von Interesse sein könnten
  • Unsere Produkte und Leistungen auf unserer Webseite und den Webseiten unserer Partner zu bewerben
  • betrügerische oder andere illegale Aktivitäten zu identifizieren und zu verhindern
  • die Sicherheit und Integrität der Webseite sicherzustellen

Wir analysieren manche unserer Webservices wie z.B. die Registrierung, Demos, Downloads und E-Mail-Antworten auf individueller Ebene, um die Qualität dieser Angebote zu verbessern und um unsere Marketingaktivitäten besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden zuzuschneiden.

Wie wir Ihre Informationen weitergeben

Wir behalten uns vor, die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten mit anderen Unternehmensbereichen von SAS und/oder Geschäftspartnern für die oben genannten Zwecke zu teilen. Wir werden ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen oder vermieten. SAS behält sich vor – soweit nach unserem Ermessen notwendig und angemessen –jegliche sachdienlichen Informationen an Vollstreckungsbehörden und andere staatliche Stellen weiterzugeben.

Auswahlmöglichkeiten / Opt-Out

SAS bietet Ihnen die Möglichkeit, über verschiedene Kommunikationskanäle verschiedene Arten von Informationen über unser Unternehmen, unsere Produkte und Leistungen zu erhalten. Sie können unsere E-Newsletter oder andere Publikationen abonnieren und sich für den Erhalt von Marketing-Mitteilungen und anderen speziellen Angeboten per E-Mail entscheiden. Durch Abmelde-Links und Opt-Out-Möglichkeiten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kommunikationspräferenzen jederzeit ändern. Änderungen können Sie natürlich auch jederzeit in Ihrem SAS Profil durchführen.

Unser Verpflichtung zur Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Um unbefugte Zugriffe auf oder Veröffentlichung von personenbezogenen Daten zu verhindern und um die Richtigkeit der Daten sowie deren angemessene Nutzung zu gewährleisten, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren eingeführt, mit denen die online gesammelten Daten abgesichert werden. Bei der Übertragung von sensiblen Daten wie Kreditkartendaten verwenden wir Verschlüsselungstechnologien. Kreditkartennummern werden ausschließlich zur Zahlungsabwicklung und für keine anderen Zwecke genutzt.

Externe Links

Links zu Webseiten Dritter stellen wir ausschließlich als Serviceleistung an Sie zur Verfügung. Falls Sie diese Links anklicken, verlassen Sie unsere Webseite. Wir haben die Webseiten von Dritten nicht geprüft und haben auch keine Kontrolle darüber. SAS übernimmt keinerlei Verantwortung für diese Seiten, deren Inhalte oder die für diese geltenden Datenschutzbestimmungen. Die Seiten oder die dort erhältlichen Informationen, Software oder andere Produkte und Materialien, die sich auf diesen Seiten befinden, oder Ergebnisse, , die sich aus deren Nutzung ergeben, werden von SAS weder unterstützt noch empfohlen. Sollten Sie sich dafür entscheiden, eine Webseite eines Dritten über einen Link auf unserer Seite zu besuchen, so tun Sie dies auf eigenes Risiko.

Unsere weltweit gültigen Praktiken

SAS ist ein global agierendes Unternehmen mit Niederlassungen und Geschäftspartnern in vielen Ländern und grenzüberschreitenden technischen Systemen. Die auf unserer Webseite erhobenen personenbezogenen Daten können in die USA oder in ein beliebiges Land in denen SAS, seine Tochterunternehmen, andere mit SAS verbundene Unternehmen oder Unternehmensbereiche Betriebsstätten unterhalten, zum Zwecke der Datenkonsolidierung, Speicherung und für ein einfacheres Kundeninformationsmanagement, übertragen, gespeichert und verarbeitet werden. Mit der Nutzung dieser Webseite willigen Sie in die Datenübertragung auch in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzes ein. SAS, seine Tochterunternehmen, verbundenen Unternehmen und Unternehmensbereiche werden Ihre auf der Webseite erhobenen Daten konsistent – wie vorliegend beschrieben – behandeln, selbst wenn die Gesetze in manchen Ländern einen geringeren Schutz Ihrer Informationen vorsehen. Unsere Datenschutzbestimmungen sind darauf ausgelegt, Ihre Daten weltweit zu schützen. Um ein angemessenes Datenschutzniveau der personenbezogenen Daten von Angestellten und Mitarbeitern zu gewährleisten, die SAS in den USA aus dem Europäischen Wirtschaftsraum, und der personenbezogen Daten, die der Unternehmensbereich SAS Solutions OnDemand in den USA aus dem Europäischen Wirtschaftsraum erhält, hat SAS sich zur Einhaltung der Grundsätze des US-EU Safe Harbor Abkommens verpflichtet. Weitere Informationen zu den Safe Harbor-Grundsätzen finden Sie auf der Webseite des amerikanischen Wirtschaftsministeriums unter http://export.gov/safeharbor/. Weitere Informationen zu den Datenschutzpraktiken des Unternehmensbereiches SAS Solutions OnDemand finden Sie unter den SAS Solutions OnDemand Datenschutzbestimmungen für Geschäftskunden.

Änderungen dieser Bestimmungen

Aktualisierungen der SAS Datenschutzbestimmungen werden wir an dieser Stelle inklusive dem jeweiligen Revisionsdatum veröffentlichen. Damit sind Sie immer aktuell darüber informiert, welche Informationen SAS online erhebt, wie diese genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten für Sie in dieser Hinsicht bestehen. Durch die weitere Nutzung der Webseite von SAS in Ansehung der Änderungen an den Datenschutzbestimmungen erklären Sie sich mit den jeweiligen Änderungen einverstanden.

Einverständniserklärung mit diesen Bestimmungen

Durch die Nutzung der SAS Webseite stimmen Sie diesen Datenschutzbestimmungen zu.

So erreichen Sie uns

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zu unseren Datenschutzbestimmungen? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an Datenschutz@sas.com. Sie können uns auch gerne einen Brief an die folgende Adresse schicken:

SAS Institute GmbH
z. Hd. Datenschutzbeauftragter
In der Neckarhelle 162
69118 Heidelberg

Stand: August 2014

Regional Statements


Back to Top