SAS | The Power to Know
cq5dam.thumbnail.319.319
Fachartikel

Leistungsvergleiche in der öffentlichen Verwaltung

Analytics, Prognose und Steuerung als Instrumente zur Bewältigung von Benchmarking-Herausforderungen

Zusammenfassung

Artikel 99d GG und 109a GG führen Staat und Verwaltung in einen unumkehrbaren Prozess hin zu mehr Transparenz, mehr Effizienz und mehr Wirkungsorientierung. Um Leistungsvergleiche durchführen zu können, müssen die Verwaltungen ihre Steuerung unter zwei Apsekten neu ausrichten. Sie müssen zum einen dafür sorgen, den aktuellen Ist-Stand ihrer Abläufe jederzeit abbilden und analysieren zu können. Zum anderen geht es für die betroffenen Organisationen darum, sich so aufzustellen, dass sie in der Lage sind, die im Zuge von Leistungsvergleichen gewonnenen Erkenntnisse auch umzusetzten und auf ihre Wirksamkeit zu überprüfen.

Über SAS

SAS ist weltweit Marktführer im Bereich Analytics und mit 3,16 Milliarden US-Dollar Umsatz einer der größten Softwarehersteller. Kunden an mehr als 80.000 Standorten setzen innovative Analytics-, Business-Intelligence- und Datenmanagement-Software und -Services von SAS ein, um schneller bessere Geschäftsentscheidungen zu treffen. Seit 1976 verschafft SAS Kunden rund um den Globus THE POWER TO KNOW.

Firmensitz der US-amerikanischen Muttergesellschaft ist Cary, North Carolina. SAS Switzerland hat seine Zentrale in Zürich und eine weitere Niederlassung in Genf. Weitere Informationen über SAS.

*
*
*
*
 
*
 
 
  Yes, I would like to receive occasional emails about SAS products and services from SAS Institute Inc. and its affiliates. All personal information will be handled in accordance with the SAS Privacy Statement.
 
 

Back to Top