Business Analytics Centers of Excellence

Business Intelligence Competency Center

 

Business Analytics Centers of Excellence ist ein SAS Consulting® service für Kunden, die ein unternehmenseigenes Business Analytics Center of Excellence (BA CoE) aufbauen möchten.

Immer mehr Unternehmen erkennen die Vorteile des Informationsmanagements, denn mit den entsprechenden Analysefunktionen lässt sich aus den verfügbaren Daten nutzbares Wissen gewinnen und als strategischer Wettbewerbsvorteil wertschöpfend einsetzen. Es wird aber auch klar, dass Informationsmanagement und Business Analytics mehr umfassen als die Implementierung der entsprechenden Technologie. Angesichts einer Vielzahl an widersprüchlichen Prioritäten und Perspektiven setzen Unternehmen auf interne Ressourcen, um Effizienz und ein ausgewogenes Verhältnis zwischen taktischen und strategischen Zielen sicherzustellen. Ein solcher organisatorischer Reifegrad lässt sich jedoch nur mit einem umfassenden, strategischen Ansatz erzielen, der Technologien ebenso wie Mitarbeiter, Prozesse und Unternehmenskultur einbezieht. Ein unternehmenseigenes Business Analytics Center of Excellence kann Sie dabei unterstützen, diese Herausforderungen zu bewältigen.

Wie funktioniert das?

Die SAS® Business Analytics Center of Excellence Services berücksichtigen die spezifischen Merkmale und die Kultur des jeweiligen Unternehmens. Das SAS Informationsreifemodell dient hierbei zur Bewertung der Business Analytics-Fähigkeiten Ihres Unternehmens, zur Festlegung der optimalen Business Analytics CoE-Struktur und zur Ausarbeitung einer Entwicklungsstrategie. So können Sie den Wert Ihrer Investitionen in SAS Technologien und alle bereits vorhandenen Business Analytics-Technologien maximieren.

Überblick über den SAS® Business Analytics Center of Excellence

SAS kann Sie dabei unterstützen, in Ihrem Unternehmen ein Business Analytics Center of Excellence einzurichten.
Service Brief lesen

Consulting Resources

SAS Investitionen optimal wertschöpfend nutzen

Je nach Ihren organisatorischen Anforderungen kann ein unternehmenseigenes Business Analytics CoE die folgenden Funktionsbereiche umfassen:

  • Management von Business Analytics-Programmen: Koordination aller Aktivitäten im Bereich Informationsmanagement und Analyse.
  • Data Stewardship und Data Governance: Implementierung von Data Governance im Unternehmen und Unterstützung der entsprechenden Aktivitäten.
  • interne Prozesse: Koordination und Interaktion zwischen internen Gruppen und Funktionen.
  • Support von Technologien und Standardisierung der unternehmenseigenen Technologien
  • Datenmanagement: Koordination des Datenmanagements im Unternehmen und Unterstützung der entsprechenden Aktivitäten.
  • Informationsbereitstellung: Nutzung von Informationen und Analysefunktionen zur Unterstützung der geschäftlichen Anforderungen.
BI Competency Chart

Übersicht über die Implementierung eines BI Competency Center

Vorteile eines Business Analytics Center of Excellence

Ein unternehmenseigenes Business Analytics Center of Excellence verspricht folgende wichtige Vorteile:

  • interne Abstimmung zwischen Geschäftsbereichen und IT
  • effizienter Ressourceneinsatz
  • zeitgerechter Zugriff auf präzise Informationen

Laut den SAS Marktforschungsergebnissen zum Thema, veröffentlicht unter dem Titel „BI Maturity and Quest for Better Performance“, konnten Unternehmen mit einem CoE ihr Informationsmanagement tatsächlich verbessern. Zudem tragen wirksame Verfahren beim Informationsmanagement und eine durchdachte BI-Strategie dazu bei, die Leistung insgesamt zu steigern.

Analytics macht erfolgreich: Verlässliche Erkenntnisse. Neue Potenziale. Schnelleres Agieren. Lernen Sie Methoden, Best Practices und Vordenker kennen.

Aktuelle Studien, White Papers und Expertenmeinungen im Insights Center Analytics

Back to Top